Herzlich Willkommen im Forum

 Wer meine Seite unterstützen möchte, kann mir gerne einen Kaffee ausgeben

Teilen:
Benachrichtigungen
Alles löschen

Dezember

Seite 1 / 2
 

(@osterbek)
Aktiver Member
Beigetreten: Vor 5 Jahren
Beiträge: 1072
Themenstarter  

Moin! ❄️⛄


AntwortZitat
(@blister)
Moderator
Beigetreten: Vor 5 Jahren
Beiträge: 5380
 

Hello @osterbek, schönen Advent Dir!

Die Gerüchteküche in den USA überschlägt sich gerade. Die FinTwit Leute spekulieren alle darüber dass am Montag der SAFE (evt. HOPE) Act an den NDAA angeheftet werden könnte. 

Entsprechend sind die Kurse gestern steil gegangen und ich habe mir noch eine zusätzliche Position von TLRY und GTII genommen.

Leider heisst es noch gar nichts wenn diese angefügt werden würden, der Schumer könnte sie immer noch streichen wie er das die letzten Male getan hat. Aber näher als jetzt waren wir noch nie, von dem her könnte schon was gehen. Und wenn nicht der NDAA, dann steht der OMNI..irgendwas an. Alle sind auf die Formulierung gespannt und ob damit der Sprung an eine höhere Börse gemacht werden kann.

Die Inflows in die ETFs, der Optionenhandel etc. sieht alles nach Ausbruch aus. Auf den Socials trenden die üblichen Verdächtigen wieder und so Nikolaus will, dann gibt es eine Rally.

Stopps für neue Positionen aber schön gesetzt, ich habe genug Instabags 😉


AntwortZitat
(@osterbek)
Aktiver Member
Beigetreten: Vor 5 Jahren
Beiträge: 1072
Themenstarter  

@blister 

Ich kapier nicht wirklich, worum es geht, also grob schon, aber im Detail nicht.

Bin froh, wenn du hier immer mal nen kurzen Abriss einstellst. 😊

Kleine Weihnachtsrallye wär extrem nice!

Dir auch einen schönen 2. Advent ❄️🌟✨🚀🚀🚀😅


Blister gefällt das
AntwortZitat
(@blister)
Moderator
Beigetreten: Vor 5 Jahren
Beiträge: 5380
 

Über das Wochenende verdichteten sich die Vermutungen das heute der SAFE und HOPE kommen soll als Anhang zum NDAA.

Ich erwarte entsprechend einen spannenden Tag und hoffe die US Märkte machen auch mit. 


Osterbek gefällt das
AntwortZitat
(@osterbek)
Aktiver Member
Beigetreten: Vor 5 Jahren
Beiträge: 1072
Themenstarter  

Ok, das ist ein guter Anfang. Bitte weitere 4 Handelstage wie Freitag und heute (wie es aussieht) und ich könnte meinen lange als verschollen geglaubten break even doch noch einmal wieder sehen. 😍

Tilray heute top mover bei Trade Republic. 🚀🚀🚀😅

 


AntwortZitat
(@blister)
Moderator
Beigetreten: Vor 5 Jahren
Beiträge: 5380
 

Roter Gesamtmarkt ist nicht gerade förderlich. Der NDAA ist noch nicht ausformuliert wie gerade zu vernehmen ist. Jedoch soll der SAFE + bipartisan verhandelt sein. Ob er auch dem NDAA angehängt wird weis man aber noch nicht.

Bleibt also weiterhin spannend.


AntwortZitat
(@blister)
Moderator
Beigetreten: Vor 5 Jahren
Beiträge: 5380
 

Die Politico Reporterin Natalie Fertig mit einem eher bärischen Tweet vor 3 Stunden: 

Talking with advocates, lawmakers and hill staff today, the optimism of last week has gone back to the skeptical hopefulness and sometimes pessimism of past days. We’ll see what happens if we get bill language tomorrow.

Es ist zur Zeit immer noch ein grosses Fragezeichen ob der Markt den dringend benötigten Fortschritt bekommt.


AntwortZitat
(@blister)
Moderator
Beigetreten: Vor 5 Jahren
Beiträge: 5380
 

Scharfe Korrektur nach Meldung von McConnell der als Minority Leader in der Lame Duck alles verhindern will.

Hat mich entsprechend schon wieder aus den neuen Positionen gestoppt.

Nun denn, definitiv ist noch gar nichts.


Osterbek gefällt das
AntwortZitat
(@osterbek)
Aktiver Member
Beigetreten: Vor 5 Jahren
Beiträge: 1072
Themenstarter  

@blister 

Die Natalie Fertig ist lustig  😆

Me: "I work at POLITICO, I'm the cannabis reporter."

@BernieSanders: "You're the cannabis reporter?"

Me: "I'm the cannabis reporter."

Sanders: "Are you stoned right now?"

Me: "I am not stoned right now."

Sanders: "Is that a requirement to be...?"

Me: "It's actually not." 😂😂😂

oder hier, auch schön:

Hey new followers! Here’s what you need to know about me:

-I’m a reporter, not an advocate. I’m not trying to get the safe banking act passed.

-I can’t own cannabis stocks and won’t talk to you about yours

-I tweet about other things like soccer

-I block assholes and misogynists

 

Naja, mal sehen wie es weiter geht. 😊

 

 

 

 


Blister gefällt das
AntwortZitat
(@osterbek)
Aktiver Member
Beigetreten: Vor 5 Jahren
Beiträge: 1072
Themenstarter  

@blister

Wie spricht die sich eigentlich aus? Fertig wie fertig? Oder Förtig? Förtidsch? 😂

Weißt du das? 


AntwortZitat
(@blister)
Moderator
Beigetreten: Vor 5 Jahren
Beiträge: 5380
 

😆 keine Ahnung @osterbek, würde aber mal auf dein Förtig tippen. Bin mir nicht sicher ob sie die Bedeutung kennt 😉

 


Osterbek gefällt das
AntwortZitat
(@blister)
Moderator
Beigetreten: Vor 5 Jahren
Beiträge: 5380
 

Grauenhafter Tag!

Nach wie vor keine News aber die Gerüchte überschlagen sich nun in die negative Richtung. So soll eben der SAFE doch nicht dem NDAA angeschlossen werden. Evt. dann dem Omnibus aber das macht aus Sicht einiger Senatoren auch keinen Sinn, zumal diese keine "must-pass" ist. So zumindest habe ich das verstanden.

Es kommt jetzt wirklich darauf an ob der Schumer mit dem bipartisanen Support dafür kämpft oder ob es wieder mal im Sande verläuft.


AntwortZitat
(@osterbek)
Aktiver Member
Beigetreten: Vor 5 Jahren
Beiträge: 1072

AntwortZitat
(@blister)
Moderator
Beigetreten: Vor 5 Jahren
Beiträge: 5380
 

Das hast du richtig erkannt @osterbek! Mal wieder mal wieder..

Die Chance auf die Omnibus Bill tendiert aus meiner Sicht gegen Null. Eine Standalone wäre schön aber die wäre wohl ohne Plus, sprich der SAFE alleine und das wollten die Demokraten in der Vergangenheit ja nicht.

Fraglich ob es nun in zeitnaher Zukunft noch was gibt. Das positive Momentum wurde vorerst gekillt.

Mach da gerade im anderen Thread dem Pablo seine Einschätzung rein.


AntwortZitat
(@blister)
Moderator
Beigetreten: Vor 5 Jahren
Beiträge: 5380
 

Gab auch schon schönere Handelstage als gestern. Die Ereignisse und Gerüchteküche liefen auf Hochtouren und die Stimmen dass da in der Lame-Duck nichts gehen werde wurden lauter. Siehe Beitrag US Politik.

Aber auch nach Konsultation von allen verfügbaren Kanälen kann mit keiner Sicherheit etwas prophezeit werden. Persönlich sehe ich es wie vor 24h in meinem letzten Beitrag.


AntwortZitat
(@blister)
Moderator
Beigetreten: Vor 5 Jahren
Beiträge: 5380
 

Status Quo: Nichts Neues aus dem Kongress

Da wird zwar gemunkelt dass es komisch ruhig sei und man da doch noch etwas erwarten könnte aber die Kurse gestern sprachen eine andere Sprache.

Der Omnibus soll jetzt am Montag kommen. Die Wahrscheinlichkeit dass der SAFE da drin steht ist immer noch die selbe. Deadline wäre dann immer noch der Donnerstag mit evt. Verlängerung. Und eine stand-alone Bill müsste extrem zeitnah erfolgen. Ob die Stimmen dafür vorhanden sind ist auch unklar, die einen sagen ja, die anderen nein. Auch wer was blockt ist nicht so ganz klar. Fakt ist, dass die Demokraten einen SAFE+ wollen und die Republikaner nicht. Und dementsprechend haben die Demokraten den SAFE selber geblockt und all die Monate nichts unternommen. Und nun scheint es dass die Republikaner ihn auf den letzten Drücker blockieren wollen. 

Ein politisches Theater dem die Zeit ausläuft - so sieht es aus. 

Die unmittelbaren folgen für den Markt wären fatal. Auch von den bis vor einer Woche viel zu hörenden CEOs der grossen Firmen ist nichts mehr zu hören. Schockstarre oder eben auch nur ein geduldiges abwarten bis Donnerstag?

Bin gespannt ob heute analog zu letztem Freitag die Gerüchte für ein SAFE Amendment (im Omnibus am Montag) wieder aufkommen.  Könnte dann nach guten -40% für eine Erholung sorgen. Aber eben, die Gesamtsituation sieht definitiv nicht nach Fortschritt aus.


Osterbek und Duke of Hazzard gefällt das
AntwortZitat
(@duke-of-hazzard)
Aktiver Member
Beigetreten: Vor 3 Monaten
Beiträge: 5
 

my2cents:

UNERWARTETE Ereignisse führen eher zu (nachhaltig) heftigen Kursbewegungen als ERWARTETE Ereignisse.

Wenn ich mir momentan die Kurse der cana-big-5 ansehe, sehe ich momentan nicht nur bloß zero expectations sondern sogar schon melancholy...


Osterbek und Blister gefällt das
AntwortZitat
(@blister)
Moderator
Beigetreten: Vor 5 Jahren
Beiträge: 5380
 

Ein ziemlich ruhiges Wochenende gewesen.

Einzig der Boris von CURA kam mit mehreren Tweets dass man den Omnibus nicht am Montag erwarten dürfe, sondern eher gegen Ende Woche. Dabei verwies er darauf dass noch nichts klar sei und der Prozess bis 3. Januar weiter gehen könnte. Ob da der SAFE drin ist sei Gegenstand der Verhandlungen.

Eine stand-alone Bill werde es nicht geben da schlichtweg die Zeit fehlt.

Somit gibt es nur noch eine Chance unmittelbar etwas zu kriegen.

Viel wird noch von Neueinteilung von Cannabis in den Substanzklassen gesprochen. Erachte dies unmittelbar aber auch nur als Hopium. Soweit mir bekannt ist braucht dieser Prozess eine lange Zeit. 

Auf eine hoffentlich gute Woche!


Osterbek gefällt das
AntwortZitat
(@blister)
Moderator
Beigetreten: Vor 5 Jahren
Beiträge: 5380
 

Preis Action sagt alles bei den MSOs. Hier die brandaktuellen News aus dem Capitol:

With the government shutdown deadline Friday at midnight, Schumer announced from Senate floor today: "Later this week, members should be prepared to take quick action on a CR, a 1-week CR, so we can give appropriators more time to finish a full funding bill before the holidays."

Schumer said this past weekend House and Senate appropriators held "positive and productive conversations" on a possible omnibus package, "enough that both sides are moving forward in good faith to reach a deal even if it's not going to be everything both sides want."

Schumer: "I'm optimistic we could action on a CR rather quickly and avoid the shutdown that neither side wants, and that is a one-week CR."

Dieses "even if it's not going to be everything both sides want" liest sich nicht gut. Raum für Spekulation bleibt offen aber der Markt zeigt ganz klar was er davon hält. Gespannt ob es heute Redemption gab beim MSOS.


Osterbek gefällt das
AntwortZitat
(@blister)
Moderator
Beigetreten: Vor 5 Jahren
Beiträge: 5380
 

Wiederum direkt aus dem Capitol:

Schumer on Friday's deadline:"We’re going to need a little more time beyond this week to get an omnibus done. To avoid a shutdown this Fri,the Senate should be ready to pass a 1-week CR by the end of this wk, to give negotiators more time to finish an agreement by the holidays."

Schumer: "The House is set to begin consideration of a weeklong CR today, and after all the progress made towards an omnibus agreement, I hope nobody here in the Senate stands in the way of getting a one week CR passed quickly through consent if needed."

Unveränderte Gesamtlage. Von SAFE weder Gerüchte noch Bestätigung so wie wir das über Ukraine Thema und ECA sehen. Die Kursbewegungen sprechen für sich selbst. Für gewisse Titel heisst dies totale Kapitulation und neue ATLs.


Osterbek gefällt das
AntwortZitat
(@blister)
Moderator
Beigetreten: Vor 5 Jahren
Beiträge: 5380
 

Beste Zusammenfassung der jüngsten Ereignisse:

https://www.marijuanamoment.net/house-marijuana-banking-sponsor-and-key-senator-keep-up-fight-while-gop-whip-tempers-expectations-and-clock-ticks-down/

Soll sich jeder selber ein Bild machen.


Osterbek gefällt das
AntwortZitat
(@blister)
Moderator
Beigetreten: Vor 5 Jahren
Beiträge: 5380
 

Hinter Paywall aber die Headline reicht vollkommen aus:

Mitch McConnell is blocking all marijuana legislation in Congress, N.J.’s Booker says

Viel Spekulation wie jetzt nun die unmittelbare Zukunft aussehen könnte. Von Rescheduling im Jahre 2023 bis zu nichts zu den nächsten Wahlen 2024 oder aber gar nichts in den nächsten Kongress 2025 (und wenn dieser GOP wird dann schauen wir nach 2029) ist alles dabei.

Das waren anstrengende 2 Wochen. Von Aufbruchstimmung zu totaler Kapitulation. Der Markt hätte dies nach den letzten 22 Monaten echt verdient gehabt.

Ja wie geht es weiter? Um Deutschland ist es still, die Kurse der handelbaren Titel auch entsprechend im Sinkflug. Damit auch keine bullische Reaktion für die LPs welche den Fuss in der Türe haben. LPs kämpfen in Canada auf einem harten Pflaster. Ohne US Progress sieht es sehr dünn aus für die. Die MSOs habe ich bereits angesprochen und die B2Bs.. ja die hängen halt am Tropf von den plant-touching Unternehmen.

Ach herrje, der letzte Funken Hoffnung und ich muss gestehen dass ich den trotz der kippenden Stimmung noch hatte, ist erloschen.

Ich gehe jetzt auf einen Winterspaziergang. Kopf durchlüften.


Osterbek gefällt das
AntwortZitat
(@daniel)
Admin
Beigetreten: Vor 2 Jahren
Beiträge: 7
 

Hey Blister, Du bist aber nicht allein! CANSOUL hat Hoffnung auf Progress und noch ist der 15.12. nicht vorbei, respektive der 3. Januar 2023...

 


Osterbek gefällt das
AntwortZitat
(@blister)
Moderator
Beigetreten: Vor 5 Jahren
Beiträge: 5380
 

Nicht dass ich oder der Markt noch etwas erwartet aber zur Vollständigkeit halber:

https://www.politico.com/news/2022/12/16/schumer-cannabis-banking-bill-00074258

Schumer plans to push the bill with the other three House and Senate leaders in omnibus meetings on Friday and through the weekend.

Vielleicht gibts ja noch ein Wunder.

 


Osterbek gefällt das
AntwortZitat
 tom
(@tom)
Admin
Beigetreten: Vor 6 Jahren
Beiträge: 3878
 

Hallo allerseits, wollte allen da draussen eine frohe Weihnachtszeit wünschen.

Beste Grüße

Tom


Osterbek, Daniel und Blister gefällt das
AntwortZitat
(@blister)
Moderator
Beigetreten: Vor 5 Jahren
Beiträge: 5380
 

Es gibt dieses Jahr kein Weihnachtswunder. Der Omnibus kam gestern ohne SAFE und es ist auch nichts mehr in diesem Jahr zu erwarten. Die Kurse gehen entsprechend in den Keller und das "tax-loss-selling" zum Jahresende macht es nicht besser.

Ja was soll man da sagen. Rund 50% sind jetzt in den paar Tagen liegen geblieben und der Sektor blutet regelrecht aus. ATL für viele schon erreicht oder auf dem Weg dazu. Und ohne einen Katalysator am Horizont kann ein Boden nicht abgeschätzt werden.

Was der Senat nun hat ist ein "bipartisan deal": SAFE + HOPE + GRAM (banking, expungements, gun rights) aber die grosse Frage ist ob die Schlüsselsenatoren von diesem Deal gewillt sind im getrennten Kongress darum zu kämpfen. 

Und da bleiben dann nur noch "rescheduling", Deutschland oder ein unbekannter Katalysator was aber alles nicht zeitnah zu erwarten ist.


AntwortZitat
(@osterbek)
Aktiver Member
Beigetreten: Vor 5 Jahren
Beiträge: 1072
Themenstarter  

@blister 

Ja, das sieht so richtig shitty aus im Depot.

Was solls, was will man machen. Wünsche dir und allen anderen, die hier noch mitlesen, dennoch eine schöne Weihnachtszeit und hoffentlich bald ein paar entspannte Tage.

🌲❄️⛄

 


Blister gefällt das
AntwortZitat
(@duke-of-hazzard)
Aktiver Member
Beigetreten: Vor 3 Monaten
Beiträge: 5
 

Mittlerweile ist die Melancholie der cana-Aktien-Märkte zu einer Agonie geworden.

Es erinnert mich stark an die extreme Kursbewegung der Biotechs in den Jahren 1999->2002...

...erst ca. 10 Jahre später erholten sich diese wieder, dann aber wie verrückt und ÜBER ALTE HÖCHSTSTÄNDE HINAUS; Zeit & cojones haben da zu sehr schönen Gewinnen verholfen.

 


AntwortZitat
(@blister)
Moderator
Beigetreten: Vor 5 Jahren
Beiträge: 5380
 

Agonie ist ein sehr treffendes Wort @duke-of-hazzard!

Aber früher oder später kommt schon ein Katalysator um die Ecke. 

Es gibt auch ein paar gute News in dieser Zeit, so konnte die TRUL zu guten Konditionen (wohlgemerkt für diesen Markt) Geld aufnehmen. Der Titel aber nach der Harvest Aquisition etwas im trudeln.

Dann konnte ich vernehmen dass es da in DE doch besser vorangehen könnte als die Negativmedien uns klarmachen wollen. Aus meiner Sicht müssen die Aktivisten und der Weedmop im neuen Jahr mehr gas geben. Dem Lauterbach wurde da ja jetzt die zurückgestellte Million für PR Arbeit des Gesundheitsministerium gestrichen weil er nicht vorwärts macht. Bei dem Kerl versteh ich nicht so ganz was er will? Der eiert immer so rum wie der Kanzler. Mein Gott, da muss es doch auch mal Politiker geben die ein bestimmtes Auftreten haben und ihre Position durchboxen können.


AntwortZitat
(@blister)
Moderator
Beigetreten: Vor 5 Jahren
Beiträge: 5380
 

Guten Rutsch den letzten Mohikanern!

Möge das neue Jahr viel Glück, Gesundheit und grüne Kurse bringen 😎 

 


Osterbek gefällt das
AntwortZitat
Seite 1 / 2
Teilen:
DeutschEnglish