Herzlich Willkommen im Forum

 Wer meine Seite unterstützen möchte, kann mir gerne einen Kaffee ausgeben

Grow Generation Nas...
 
Teilen:
Benachrichtigungen
Alles löschen

Grow Generation Nasdaq: GRWG

 

(@blister)
Moderator
Beigetreten: Vor 4 Jahren
Beiträge: 4788
Themenstarter  

Der eigene Thread auf @weed1965 Anregung.

Kamen heute mit Zahlen: https://www.prnewswire.com/news-releases/growgeneration-reports-record-financial-results-q2-2020-301111482.html

Das sieht ganz gut aus auf den ersten Blick! 

Edit: und Vorbörse auf +15% :lol:, konntest du mir die nicht wieder früher auf den Radar bringen 😉


weed1965 gefällt das
AntwortZitat
(@weed1965)
Moderator
Beigetreten: Vor 3 Jahren
Beiträge: 1104
 

SOOOORRY?...aber wie bereits in meiner Top5/6 Liste erwähnt...guter Wert,beim nächsten Dip Kaufposition??


Blister gefällt das
AntwortZitat
(@weed1965)
Moderator
Beigetreten: Vor 3 Jahren
Beiträge: 1104
 

...echt guter Lauf heute???


AntwortZitat
(@blister)
Moderator
Beigetreten: Vor 4 Jahren
Beiträge: 4788
Themenstarter  

Boah schon bei 30% damn.. da hätte sich ja bei Eröffnung noch was gelohnt!


AntwortZitat
(@weed1965)
Moderator
Beigetreten: Vor 3 Jahren
Beiträge: 1104
 

Kann man ja vorher nie wissen?...die haben auch nicht SOOO viele aufm Radar...mir ist die aufgefallen,als ich vor 3 Wochen mal für 3-4 Stunden sämtliche in meinen Augen attraktiven Cannawerte analysiert habe...und so, wie die IIPR an Attraktivität verliert,wenn es mal zur Legalisierung kommt, bleibt z.B.eine GreenGrowth dauerhaft attraktiv und hat nur wenig Konkurrenz in dieser Größenordnung 


Blister gefällt das
AntwortZitat
(@blister)
Moderator
Beigetreten: Vor 4 Jahren
Beiträge: 4788
Themenstarter  

Ja ich sollte auch mal meine Listen neu sortieren, die sind immer noch auf dem Stand von letztem Jahr.

IIPR war nie mein Ding aber sehr viele aus dem Forum haben mit der was gut gemacht. 

Ich werde mich mal zu diesem Titel einlesen, ist nicht meine Strategie dem Zug hinterher zu springen. Aber dass der so abfährt nachdem du ihn frisch hervorgeholt hast, nervt jetzt schon ein wenig 🙂


weed1965 gefällt das
AntwortZitat
(@weed1965)
Moderator
Beigetreten: Vor 3 Jahren
Beiträge: 1104
 

@blister...ab und zu ein Update kann nie schaden?...viele hängen zu lange an alten Zöpfen rum...und die Landschaft hat sich massiv verändert...als ich Anfang 2016 in den Cannamarkt investiert hatte, waren es schwerpunktartig Canopy,Aurora,Cronos,später noch Tilray&Canntrust...hab ich zwar sehr gut mit allen verdient,aber bis auf Canopy in 2018 alle abgestossen ...und  wer investiert aktuell schon in diese Titel??Natürlich tun das immer noch viele,aber zumindest mich interessieren diese Wasserkopftitel nicht...Die soliden, kleineren und feinen Player aus der 2.Reihe sind es,mit denen man Geld verdient...solange es keine Skandale gibt,das Management seriös und beständig arbeitet, das Konzept stimmig ist, die Investitionsdisziplin beständig und solide bleibt...eine Marktnische erfolgreich besetzt und verteidigt werden kann...und es keine Verwässerung gibt...das alles erfüllen aktuell nur vielleicht ein halbes Dutzend bis Max.10 Werte...mit dem Rest verbrennt man nur Kohle...und falls mich mal ein Wert mit Minus>20-25% enttäuscht hat, ist der sofort aus dem Depot geflogen, oder ich habe nachgekauft, wenn ich felsenfest von der Story überzeugt war,wie eben auch bei der Trul...Abstürze von -40/50% aussitzen hab ich nie akzeptiert oder erlebt, weil die mathematisch fast nicht mehr aufzuholen sind und ich Börse selten emotional sehe...wie beim Pokern...wirst Du emotional,wirst Du gefickt...ist bei Märkten wie Canna oder Wasserstoff ähnlich...Pennys kann man sicher auch hier und da mal machen, aber immer mit dem Bewusstsein, dass es in 80% der Fälle schwere Verlustbringer sind...also Sekt oder Selters...und wenn’s Geld weg ist,darf es zwar ärgern,aber nicht jucken...so zumindest sehe ich die Aktien&auch Cannawelt?


Blister gefällt das
AntwortZitat
(@blister)
Moderator
Beigetreten: Vor 4 Jahren
Beiträge: 4788
Themenstarter  

Jemand den Dip gekauft? Was für ein Teufelstitel, ich hatte mich leider nicht dafür 🙄 


AntwortZitat
(@dr-acid)
Aktiver Member
Beigetreten: Vor 3 Jahren
Beiträge: 377
 

Ne, ist mir zu wild. Die Korrektur müsste ja eigentlich heftig ausfallen. Da warte ich lieber ab.


AntwortZitat
(@tschabe)
Moderator
Beigetreten: Vor 3 Jahren
Beiträge: 1444
 

@blister

was fürn Dip...von 18.70$ auf 18.20$?


AntwortZitat
(@blister)
Moderator
Beigetreten: Vor 4 Jahren
Beiträge: 4788
Themenstarter  
Veröffentlicht von: @tschabe

@blister

was fürn Dip...von 18.70$ auf 18.20$?

Den gestrigen Dip 😉


AntwortZitat
(@weed1965)
Moderator
Beigetreten: Vor 3 Jahren
Beiträge: 1104
 

@blister...da die von 22,80$ kommen, fänd ich sie persönlich deutlich unter 18$ für einen ersten Einstieg interessant...hab mal bei ca.17,50 ein Signal gesetzt...?


Blister gefällt das
AntwortZitat
(@weed1965)
Moderator
Beigetreten: Vor 3 Jahren
Beiträge: 1104
 

Ich habe jetzt vorhin eine erste Posi bei 17,94$ gekauft...und kaufe nach,falls sie nochmal um 10% korrigieren sollte...aber jetzt bin ich zumindest mal positioniert...?


AntwortZitat
(@weed1965)
Moderator
Beigetreten: Vor 3 Jahren
Beiträge: 1104

AntwortZitat
(@weed1965)
Moderator
Beigetreten: Vor 3 Jahren
Beiträge: 1104
 

Noch eine Info...der Shortseller Bericht kam zwar etwas ungünstig, aber ich nutze die Gelegenheit...

https://seekingalpha.com/article/4370407-why-hindenberg-research-report-growgeneration-favor


AntwortZitat
(@blister)
Moderator
Beigetreten: Vor 4 Jahren
Beiträge: 4788
Themenstarter  

Auf Twitter kommen da jetzt ganz andere Meldungen rüber, von wegen dass der CEO und co. massig Shares abgestossen haben am Freitag?


AntwortZitat
(@weed1965)
Moderator
Beigetreten: Vor 3 Jahren
Beiträge: 1104
 

@blister...das ist zwar richtig...aber hey...welche CEO‘s machen nach ein paar hundert Prozent nicht mal Kasse??Natürlich bleibt ein Restrisiko,keine Frage...aber die Zahlen stimmen,in der Sparte haben sie ein Alleinstellungsmerkmal...und auf Trul haben sie letztes Jahr auch rumgehackt...von wegen völlig unseriöses Management,Insidergeschäfte,etc...ich halte die GrowGeneration jedenfalls mal,bis sich der Rauch gelegt hat,oder neue News kommen...da muss man eben auch mal Eier zeigen....und wenn’s daneben geht,muss man damit leben...?


Blister gefällt das
AntwortZitat
(@weed1965)
Moderator
Beigetreten: Vor 3 Jahren
Beiträge: 1104
 

Neue Kursziele bedeutender Analysten...bis $25...Not really bad ??? https://www.thestreet.com/investing/growgeneration-grwg-stock-price-target-increase


AntwortZitat
(@blister)
Moderator
Beigetreten: Vor 4 Jahren
Beiträge: 4788
Themenstarter  

Das Gartencenter nach dem gestrigen Dip von -12% mit Zahlen: https://www.prnewswire.com/news-releases/growgeneration-reports-record-fourth-quarter-and-full-year-2020-financial-results-and-raises-full-year-2021-guidance-301255402.html

Sieht sehr solide aus und die Richtung scheint klar zu sein. Ob damit ihre Bewertung gerechtfertigt ist, ist dann eine andere Frage.


weed1965 gefällt das
AntwortZitat
(@weed1965)
Moderator
Beigetreten: Vor 3 Jahren
Beiträge: 1104
 

@blister...vorbörslich scheinen die geschlagenen Erwartungen gut anzukommen...+8,6%...hoffen wir mal,dass sie den Bounce halten kann.


AntwortZitat
(@weed1965)
Moderator
Beigetreten: Vor 3 Jahren
Beiträge: 1104
 

...war ja auch klar?...was für ein Zirkus aktuell an allen Fronten...aber immerhin kehrt in der Breite der Märkte ein deutlich höheres Volumen zurück...da sind aber mittlerweile viele qualitativ saubere Techs auch echt oversold ...hab heute punktuell schon mal Positionen nachgekauft...denn auch jeder Ausverkauf endet früher oder später...


AntwortZitat
(@blister)
Moderator
Beigetreten: Vor 4 Jahren
Beiträge: 4788

AntwortZitat
Teilen: