Herzlich Willkommen im Forum

 Wer meine Seite unterstützen möchte, kann mir gerne einen Kaffee ausgeben

Teilen:
Benachrichtigungen
Alles löschen

Halo Collective

Seite 1 / 2
 

 tom
(@tom)
Admin
Beigetreten: Vor 4 Jahren
Beiträge: 3870
Themenstarter  

https://halocollective.dev


AntwortZitat
(@aldawalda)
Aktiver Member
Beigetreten: Vor 3 Jahren
Beiträge: 46
 

und hier noch weitere potenzielle scams - auch alle über IRW angepriesen wie warme Semmeln (ähnlich wie Weekend Unltd. oder Friday Night und wie sie alle heisen):

  • Redfund Capital Corp (CSE: LOAN)
  • Halo Labs Inc. (NEO:HALO, OTC:AGEEF)
  • Agrios Global Holdings Ltd. (CSE: AGRO)
  • Premier Health Group (CSE: PHGI, OTCQB: PHGRF)
  • Relay Medical Corp. CSE: RELA, OTC: RYMDF)

 


AntwortZitat
(@osterbek)
Aktiver Member
Beigetreten: Vor 3 Jahren
Beiträge: 949
 
Veröffentlicht von: Blister

Geiler Start sieht anders aus.. 

aber Extraktionsbuden laufen 😉

Danke @Blister Hab mir ein paar Halos gezogen. 21,53% Plus. Das ist nice, nach so vielen Fehlentscheidungen. 

?


AntwortZitat
(@amelia)
Aktiver Member
Beigetreten: Vor 3 Jahren
Beiträge: 556
 

Halo Labs, ist das die vom Polli? Die mit dem roten Explosions Laufband auf W:O??die kracht doch wieder runter wenn der seine Scheine auf den Markt schmeisst wie alle anderen davor....


AntwortZitat
(@blister)
Moderator
Beigetreten: Vor 4 Jahren
Beiträge: 4840
 
Veröffentlicht von: Amelia

Halo Labs, ist das die vom Polli? Die mit dem roten Explosions Laufband auf W:O??die kracht doch wieder runter wenn der seine Scheine auf den Markt schmeisst wie alle anderen davor....

Hehe ist das so? Keine Ahnung wen der Polli grad pushed.. Mein Link war von MidasLetter vom Smith in der er auf diverse Titel im Extraktionsbusiness einging. Schlussendlich sollte man sich immer persönlich mit einem Titel auseinandersetzen, ausser man handelt rein charttechnisch.

Und von MidasLetter kann man halten was man will. Der James West kommt zwar immer ziemlich breit oder blau rüber aber er hat die ganze Garde bei sich im Stall. Von dem her eine gute Informationsquelle.


stocknewbie und Easy Skanking gefällt das
AntwortZitat
(@osterbek)
Aktiver Member
Beigetreten: Vor 3 Jahren
Beiträge: 949
 

Kursanstiege von 20% und mehr an einem Tag sind mir grundsätzlich suspekt, da brauch ich keinen Polli für.

TP und fertig. Aber leicht verdientes Geld. 


tom gefällt das
AntwortZitat
(@caseliner)
Aktiver Member
Beigetreten: Vor 2 Jahren
Beiträge: 3
 

Ich dachte mir schon die ganze Zeit: Halo Labs habe ich schon mal irgendwo gehört bzw. gelesen... Bin jetzt fündig geworden in meinem Musterdepot das ich mir vor vielen Jahren mal angelegt habe. Halo Labs habe ich dort angelegt als Silber Explorer. War im Jahre 2011.. Weiss allerdings nicht ob die damals schon unter dem heutigen Namen firmiert haben.


AntwortZitat
(@theo-lempe)
Aktiver Member
Beigetreten: Vor 2 Jahren
Beiträge: 9
 

Also Halo Labs find ich gar nicht mal so schlecht. Deren Zahlen sind ganz gut, machen im Gegensatz zu anderen Hersteller Gewinn. Finde die stark unterbewert.


AntwortZitat
(@keksmann)
Aktiver Member
Beigetreten: Vor 3 Jahren
Beiträge: 53
 

Mache jetzt ein wenig in Öl und hab mir eine kleine Position bei Halo Labs Inc. zugelegt. Wenig spektakulär, melden jedoch monatlich Gewinne und die letzen 3 Monate nach erfolgten Kursprung zwar langsamer aber stetiger Anstieg.

 


AntwortZitat
 Tgod
(@tgod)
Aktiver Member
Beigetreten: Vor 3 Jahren
Beiträge: 22
 

Öl ist nicht schlecht, aber viele Firmen wollen schnell nochmal aufspringen. Diverse IPO‘s werden demnächst kommen. Im Moment kommt ein PP zum anderen. StillCanna letzte Woche oder vorletzte Woche das IPO vollzogen. Aktuell wird die auf mehreren Kanälen gepusht. Oktober war da PP zu 0,25. wichtig ist bei den Öl Firmen mal genau hinzuschauen und sich die Struktur rings um die Firma anzuschauen. 


AntwortZitat
(@kaempfer)
Aktiver Member
Beigetreten: Vor 2 Jahren
Beiträge: 7
 

Ja ich überlege auch einzusteigen bei Halo Labs

Wie denkt Ihr darüber?Wann sollen nochmal genau die Zahlen rauskommen für die Umsätze weiss das jmd?

Bin schon bei Stillcanna drin denke mal die hat Zukunft und läuft doch ganz gut finde ich


AntwortZitat
(@belu1971)
Aktiver Member
Beigetreten: Vor 2 Jahren
Beiträge: 8
 

Hallo zusammen,

hier ein interessanter Bericht zu Halo mit einem Überblick über viele Marktteilnehmer:

https://seekingalpha.com/amp/instablog/41438566-eric-ross-cascend-securities/5303846-halo-labs-ageef-otc-small-cap-cannabis-extracts-investors-may-overlooked-forecast-30m-cy19

P.S.: Ich bin in Halo investiert. Ich fand den Bericht jedoch aufgrund der Vergleichsgrafiken/Tabellen insgesamt hilfreich.


AntwortZitat
(@greenhope)
Aktiver Member
Beigetreten: Vor 3 Jahren
Beiträge: 1003
 

yes, sehr interessant die vergleichslisten...dachte, Halo wird nur auf w:o gehypt...


AntwortZitat
(@cyberbrutus)
Aktiver Member
Beigetreten: Vor 3 Jahren
Beiträge: 20

AntwortZitat
 tom
(@tom)
Admin
Beigetreten: Vor 4 Jahren
Beiträge: 3870
Themenstarter  

@uli_550hotmail-de

Herzlich Willkommen! Was /wer ist H-Labs? Und was ist an der ehemaligen PUF interessant? Grüsse


AntwortZitat
(@uli_550hotmail-de)
Aktiver Member
Beigetreten: Vor 2 Jahren
Beiträge: 3
 

@tommarihuanaaktien

HALO LABS INC  

 

dass AgraFlora schon in Kürze den derzeit großen Marktführern und Schwergewichten der Branche – Aurora oder Canopy – ernsthaft Konkurrenz machen kann und twitterte schon vor einiger Zeit, dass er einen Kurs von 10$ (CDN) als realistisch erachtet

Countdown: Die jetzt große Cannabiswette! | wallstreet-online.de - Vollständiger Artikel unter:
https://www.wallstreet-online.de/nachricht/11703403-countdown-grosse-cannabiswette


AntwortZitat
 tom
(@tom)
Admin
Beigetreten: Vor 4 Jahren
Beiträge: 3870
Themenstarter  
Veröffentlicht von: @uli_550hotmail-de

@tommarihuanaaktien

HALO LABS INC  

 

dass AgraFlora schon in Kürze den derzeit großen Marktführern und Schwergewichten der Branche – Aurora oder Canopy – ernsthaft Konkurrenz machen kann und twitterte schon vor einiger Zeit, dass er einen Kurs von 10$ (CDN) als realistisch erachtet

Countdown: Die jetzt große Cannabiswette! | wallstreet-online.de - Vollständiger Artikel unter:
https://www.wallstreet-online.de/nachricht/11703403-countdown-grosse-cannabiswette

@uli_550hotmail-de Hm..w-o!  Lies mal den Disclaimer unter dem von dir geposteten Werbeartikel -klingt das vertrauenserweckend? Müssen sich seriöse Unternehmen solch Marketingdinger leisten? w-o betreibt m.E:  stupid german money- bzw. Bauernfang!

Schau Dir doch z.B. mal meinen jüngsten Blogbeitrag "promotion is king" an, dann kennst Du meine Meinung 🙂

Mein "Lieblingskanal" feuert alle paar Tage "Pressemitteilungen" raus, als hätte man nichts besseres zu tun

 


weed1965 gefällt das
AntwortZitat
 tom
(@tom)
Admin
Beigetreten: Vor 4 Jahren
Beiträge: 3870
Themenstarter  
Veröffentlicht von: @uli_550hotmail-de

dass er einen Kurs von 10$ (CDN) als realistisch erachtet

Wie kann man sowas ernst nehmen? Ein Kursziel von 40.000% rauszuhauen ist schon abenteuerlich wie ich finde..AGRA  steht aktuell bei 0,25$

AGRA 0

Auch wenn die jetzt von 0,25 auf 0,5 rennt ist dies keine Kunst, nachdem man zuvor mehr als 70% abgegeben hat ?Die meisten die solchen Artikeln folgen, steigen nicht da unten sondern auf der Abwärtstrecke seit März ein... ? Steigt sie aber mal 100% (was bei dem preis und volumen eine Leichtigkeit ist) wird die Aktie vom werbenden gefeiert als gäbe es kein Morgen mehr..warts ab ?


weed1965 gefällt das
AntwortZitat
(@weed1965)
Moderator
Beigetreten: Vor 3 Jahren
Beiträge: 1109
 

@tom...100% meine Meinung!

...und die künftige Entwicklung wird genau DAS auch zeigen...


AntwortZitat
(@friedemann)
Aktiver Member
Beigetreten: Vor 2 Jahren
Beiträge: 55
 

hallo,

ich habe bedauerlicherweise halo labs gekauft und bin nun mit 50% in den miesen.

ich überlege nun auf diesem kursniveau nachzukaufen, allerdings liest man nirgendwo halbwegs seriöses über halo, sondern nur auf diesen marktschreierseiten "FinanzNachrichten.de, oder onvista.de". (frage mich gerade, warum ich die überhaupt gekauft habe...)

hat einer von euch auch diese aktie und kann vielleicht seriöses zu halo sagen?


AntwortZitat
(@froderik)
Aktiver Member
Beigetreten: Vor 2 Jahren
Beiträge: 21
 

Halo Labs Inc. (WKN: A9KN) gibt bekannt, dass man eine Vertriebsvereinbarung mit einem der größten kalifornischen Full-Service-Distributoren für Cannabis Produkte, Nabis, zur Belieferung der kalifornischen Verkaufsstellen mit dem gesamten Halo-Sortiment an Markenprodukten, unterzeichnet hat. Diese Vereinbarung bietet Halo eine Vertriebsabdeckung im gesamten Bundesstaat Kalifornien.

https://web.tmxmoney.com/article.php?newsid=8491052557744130&qm_symbol=HALO:AQL


AntwortZitat
(@friedemann)
Aktiver Member
Beigetreten: Vor 2 Jahren
Beiträge: 55
 
Veröffentlicht von: @froderik

Halo Labs Inc. (WKN: A9KN) gibt bekannt, dass man eine Vertriebsvereinbarung mit einem der größten kalifornischen Full-Service-Distributoren für Cannabis Produkte, Nabis, zur Belieferung der kalifornischen Verkaufsstellen mit dem gesamten Halo-Sortiment an Markenprodukten, unterzeichnet hat. Diese Vereinbarung bietet Halo eine Vertriebsabdeckung im gesamten Bundesstaat Kalifornien.

https://web.tmxmoney.com/article.php?newsid=8491052557744130&qm_symbol=HALO:AQL

bist du da auch investiert? mich würde deine meinung zu halo interessieren.

ist heute auf 19,99 cent runtergerutscht und ich frage mich, ob man nachkaufen sollte, um den verlust zu kompensieren?????


AntwortZitat
 tom
(@tom)
Admin
Beigetreten: Vor 4 Jahren
Beiträge: 3870
Themenstarter  

@friedemann 

Der Trader neigt zur Risikoerhöhung bei Schieflagen. Nachkaufen kann richtig sein, sollte aber unbedingt in das individuelle Money-Management-Konzept passen. (Positionsgröße / ursprünglich angedachtes SL usw.)

An der Börse sagt man zum Nachkaufen/Verbilligen: "Gutes Geld Schlechtem hinterherwerfen" 😉 

Technisch könnte man von der Zyklik her eine Konterbewegung innerhalb des seit April dominierenden Abwärtstrends erwarten...aber das ist eben nur die Therorie , denn aktuell befindet sich HALO kurzfristig immer noch in einer Fallenden-Messer-Situation

 

 


AntwortZitat
(@froderik)
Aktiver Member
Beigetreten: Vor 2 Jahren
Beiträge: 21
 

Hallo. Ich denke tatsächlich darüber nach zu investieren, weil sich Halo interessant weiter entwickelt. https://youtu.be/XtduddWsD0I


HerrHeilig gefällt das
AntwortZitat
 Leo
(@leo)
Aktiver Member
Beigetreten: Vor 2 Jahren
Beiträge: 9
 

Ich habe mich jetzt mal ein wenig eingelesen, zurzeit erscheinen mir die Cannabisunternehmen wenig interesannt für eine Investition. Mein erster Eindruck ist das wir von einem sehr überhitzen Marktumfeld um das  Jahr 2018 herum kommen und seit einer Weile in einem branchenweiten Abwertstrend sind. Ich sehe keinen Grund warum der Trend sich in nächster Zeit verändern sollte.

Ich würde wenn überhaupt dann nur kurzfristige Trades machen um die Abwärtsbewegungen abzupassen, oder besser möglichst gut einsteigen und dann vorerst einfach short bleiben. Langfristig wird das mit den Cannabisunternehmen eine riesen Sache, ich finde es super das man Cannabis in Kanada legalistiert hat. Vorerst finde ich es aber ratsame mit einer Investition abzuwarten und sich Alternativen zu suchen. Ich halte die Rüstungsindustrie für interessant. Alles was mit Aufrüstung und Krieg zu tun hat.

Was denkt ihr? Ist eine Investition in den Cannabismarkt zurzeit interessant? Welche Branchen erscheinen euch, auf Sicht von 2-3 Jahren noch interessant?

Für alle die diese Seite noch nicht kennen. www.traderfox.com

 


AntwortZitat
(@friedemann)
Aktiver Member
Beigetreten: Vor 2 Jahren
Beiträge: 55
 

 

um das video zu sehen, muss man sich leider, wegen altersnachweises, bei youtube anmelden.

@leo das mit der rüstungsindustrie muss man mit seinem gewissen klarmachen. ich finde es zynisch am krieg zu verdienen, auch wenn er gerade hochkonjunktur hat.

ich würde es grundsätzlich nicht tun! es gibt als alternative doch auch noch wasserstoff und KI.

das sind mir die kiffer doch lieber.

 


dettlef gefällt das
AntwortZitat
 Leo
(@leo)
Aktiver Member
Beigetreten: Vor 2 Jahren
Beiträge: 9
 

Ach, wir bringen doch keine Menschen um oder schlimmeres, wir kaufen uns nur Anteile an Unternehmen. Klar die Kiffer sind mir auch die liebsten, bin seit vielen Jahren selbst einer, aber will auch Geld verdienen. 😉

Ich betrachte einfach nur die aktuellen Entwicklungen, es wird überall aufgerüstet, wir sind mitten in einem Handelskrieg zwischen USA und China, überall brodelt es.

Wenn ich eine Prognose für die weitere weltpolitische Lage abgeben müsste würde ich meinen das die Welt weiter aufrüstet und sich die Spannungen weiter zuspitzen. Am interessantesten erscheinen mir die großen amerikanischen Rüstungskonzerne, alles was wichtiges Equipment an die amerikanische Armee liefert. Im Detail muss ich mich noch mit den einzelnen Unternehmen auseinandersetzen. Man könnte auch einen Blick auf die israelische, britische und wenn man sehr risikofreudig ist auf die russiche und chinesische Militärindustrie werfen. Zu bevorzugen sind aber die Länder mit einer langen kapitalistischen Tradition wie Amerika und Großbritannien. Vielleicht auch Israel aber das ist keine ungefährliche Sache. Israel ist ein sehr kleines Land umgeben von vielen Feinden. Etwaige Unternehmensbeteiligungen könnten schnell wertlos werden wenn die Infrastruktur der dorigen Unternehmen zerstört wird.

Auch einen Blick wert könnten die amerikanischen Banken sein, auch hier muss ich mich noch tiefer in die Materie einarbeiten. Es ist auf jeden Fall gut das ihr am Canabismarkt aktiv seit. Das wird über die nächsten Jahre ein großes Ding, ich würde aber in der jetzigen Phase zu vorsicht raten. Jetzt bedenkenlos zu kaufen und auf gute Zeiten zu warten könnte sehr teuer werden. Der Markt ist noch sehr jung und die Unternehmen müssen sich noch entwickeln. Es gibt zwar einige vielversprechende Kandidaten mit interessanten Beteiligungen von anderen Unternehmen wie bspw. der Tabakbranche aber alle Unternehmen sind noch klein und schreiben wenn überhaupt nur geringe Gewinne. Ich beobachte den Canabismarkt in Zukunft sehr genau aber so wie es zurzeit ist würde ich keine Anteile eines kanadischen Cannabisunternehmens kaufen.  Wenn ihr sehr gut informiert seit und am besten noch in dem jeweiligen Land wohnhaft könnten ihr versuchen Unternehmen zu finden die einzigartige Produkte oder Dienstleistungen rund um den Cannabismarkt anbieten, aber dafür braucht es gute Branchenkenntnisse und einen guten Überblick über den Markt. Tom trägt mit dieser Seite dazu bei sich einen groben Überblick zu verschaffen und die Teilnehmer stellen interessante Informationen bereit, somit auf jeden Fall eine gute Seite.

Soweit erst mal ein paar Gedankengänge. Ich habe zwar eine Meinung geäußert aber ich bestehe nicht darauf recht zu haben. Im Gegenteil, wenn mir jemand der vom derzeitigen Cannabismarkt überzeugt ist aufzeigen kann warum es jetzt sinnvoll ist sich Anteile an Cannabisunternehmen zu kaufen wäre es mir eine Freude das zu lesen.


AntwortZitat
(@stocknewbie)
Aktiver Member
Beigetreten: Vor 2 Jahren
Beiträge: 17
 

Ich bin auch bei Halo investiert und soweit wie ich das -mit meiner begrenzten Aktien und Finanzerfahrung- beurteilen kann,  finde ich das Halo ganz gut aufgestellt ist. Die News wirken -bis auf das gepushe- soweit seriös. Die Quartalsberichte sehen, bis auf die Cash-burn-ratio, gut aus und immerhin produzieren sie bereits und haben auch eigene Produkte auf dem Markt. Den XES habe ich auch bereits in live gesehen. Ich glaub das der Tiefpunkt jetzt überwunden ist...


AntwortZitat
(@stocknewbie)
Aktiver Member
Beigetreten: Vor 2 Jahren
Beiträge: 17
 

Wie bewertet ihr das, dass der Investor Willens ist, 0,06 CAD pro Aktie mehr zu bezahlen? 

Man sollte ja Annehmen können das sie in Halo Potenzial sehen...


AntwortZitat
(@blister)
Moderator
Beigetreten: Vor 4 Jahren
Beiträge: 4840
 

Gar nicht.. 

Halo ist ein Pennystock der nach wie vor viel Werbung fährt. Obwohl mir das Video gefallen hat, ist es nichts für mich. Hab schon 2,3 Lotterielose und nix anderes ist die Halo.


weed1965 und stocknewbie gefällt das
AntwortZitat
Seite 1 / 2
Teilen: