Herzlich Willkommen im Forum

 Wer meine Seite unterstützen möchte, kann mir gerne einen Kaffee ausgeben

Grünes Licht für GW...
 
Teilen:
Benachrichtigungen
Alles löschen

Grünes Licht für GWPH`s Epidiolex?

Seite 1 / 3
 

 tom
(@tom)
Admin
Beigetreten: Vor 5 Jahren
Beiträge: 3877
Themenstarter  

Das Beratungsgremium bei der US-amerikanischen Gesundheitsbehörde FDA stimmte am Donnerstag einstimmig für die Zulassung des ersten Epilepsie-Medikaments für Kinder -Epidiolex® (Cannabidiolderivat (CBD) mit einem 0,1%-igen Anteil  THC)- ab. Eine endgültige FDA-Entscheidung erwartet man bis zum 27. Juni.

Epidiolex® wird als Ergänzungstherapie bei Anfällen in Verbindung mit Lennox-Gastaut-Syndrom (LGS) und Dravet-Syndrom eingesetzt. Diese Formen der Epilepsie treten erstmalig im frühen Kindesalter auf. Patienten mit LGS leiden in der Regel an verschiedenen Anfallsarten, beispielsweise Sturz- und Krampfanfälle und nicht-konvulsive Anfälle. Bei den meisten Kindern kommt es zu mehr oder weniger ausgeprägten intellektuellen Beeinträchtigungen sowie Entwicklungsstörungen und anomalen Verhaltensweisen. Dies sind seltene Formen der Epilepsie im Kindesalter, die zu den Behandlungsresistentesten Epilepsiearten gehören.

Das FDA-Gremium stellte fest, dass die Vorteile des Arzneimittels die Risiken für die Behandlung von Patienten ab dem Alter von 2 Jahren mit Dravet-Syndrom (DS) und Lennox-Gastaut-Syndrom (LGS) überwogen.

Die FDA ist jedoch nicht angehalten, auf Empfehlungen ihres Expertenteams zu reagieren, sie tut dies aber in der Regel.

 

"Der allgemeine Tenor des Treffens war positiv, da die FDA keine Hindernisse für die Zulassung identifiziert hat", sagte Cantor Fitzgerald-Analyst Elemer Piros.

Bisher wird Marihuana auf Bundesebene nach wie vor kein medizinischer Wert zugeschrieben. Es wird geschätzt, dass es in den USA etwa 14.000-18.500 Patienten mit LGS gibt und einer von 40.000 Patienten das Dravet-Syndrom aufweist, für jene es bis heute keine zugelassene Behandlung gibt.

GW Pharmas Aktie kletterte mit diesen News im Rücken bis exakt an ihr Allzeithoch - wkann dieses jedoch im Handelsverlauf nicht halten. Der RSI ist im "Übertrieben"-Bereich angelangt, so dass eine baldige Konsolidierung erwartet werden könnte.

Quelle Reuters


greatdane gefällt das
AntwortZitat
(@bulls)
Aktiver Member
Beigetreten: Vor 5 Jahren
Beiträge: 423
 

Hallo zusammen,

habe über Finanzen einen neuen Artikel gefunden von gestern:

https://www.fool.com/investing/2017/02/02/forget-gw-pharmaceuticals-these-2-stocks-are-bette.aspx?source=iedfolrf0000001

Was meint ihr dazu?


AntwortZitat
 madic
(@madic)
Beigetreten: Vor 5 Jahren
Beiträge: 23
 

Habe nur Senf zum ersten Titel Acadia.

Ich weiß ja nicht ob ein inverser Serotonin Agonist
für psychosegeplagte Parkinsonkranke ein große Hilfe
sein wird. (Nuplazid)

Ich halte die Ansätze Parkinsonkranke mit Cannabis
und Psychotiker (Schizophrene) mit Cannabidiol zu
behandeln für gelungener, zumal Cannabis bei
Parkinsonerkrankten auch die Nebeneffekte von Levadopa
mildert.

So sehe ich für 2021 keine Blockbusterqualitäten für Nuplazid,
bis dahin sollte die Cannabismedizin Quantensprünge hinter sich haben.


AntwortZitat
(@bulls)
Aktiver Member
Beigetreten: Vor 5 Jahren
Beiträge: 423
 

Danke für deine Antwort. Da gebe ich dir recht, aber welche Firmen kommen hier deiner Meinung nach in Betracht?

GW kann momentan gar nicht an den handelsüblichen Börsen gehandelt werden. Habe ich da etwas verpasst?


AntwortZitat
 tom
(@tom)
Admin
Beigetreten: Vor 5 Jahren
Beiträge: 3877
Themenstarter  

Hey bulls - wie meinst Du das?

"GW kann momentan gar nicht an den handelsüblichen Börsen gehandelt werden"

Vielleicht meinst du ja das hier: GW lies sich vom Londoner Börsenplatz delisten:

http://www.telegraph.co.uk/business/2016/10/19/gw-pharmaceuticals-ditches-london-listing/

Dementsprechend ist die GB-ISIN (GB0030544687) seit 05.12.2016 hier nicht mehr handelbar - lediglich noch die ADRs mit der ISIN US36197T1034


AntwortZitat
(@bulls)
Aktiver Member
Beigetreten: Vor 5 Jahren
Beiträge: 423
 

Vielen Dank für deine Rückmeldung. Stimmt, ich habe immer noch mit der alten GB gesucht 😉

Warum steht die US ADS denn so hoch, habe ich etwas verpasst ?


AntwortZitat
 tom
(@tom)
Admin
Beigetreten: Vor 5 Jahren
Beiträge: 3877
Themenstarter  

GWPH setzt nun auch nach dem Fall durch die EMA 200 auf ihre nächste Unterstützung ~ 107 $ auf. Der kurzfristige Abwärtstrend ist voll in Takt und scheint mit dem heutigen Handelstag kurzfristig ausgereizt.
Fällt diese Marke jedoch, müsste man sich auf weitere Abgaben bis 93$ einstellen.
Eine Verteidigung des aktuellen Preisniveaus, besser noch die Zurückeroberung der 200er EMA wäre technisch positiv zu beurteilen und könnte Kursziele bei etwa 135$ eröffnen.


AntwortZitat
(@blister)
Moderator
Beigetreten: Vor 4 Jahren
Beiträge: 5077
 

Ja die GW läuft am schlechtesten der grösseren BIOs. Würde ich momentan nicht posten.


AntwortZitat
 tom
(@tom)
Admin
Beigetreten: Vor 5 Jahren
Beiträge: 3877
Themenstarter  

GWPH - ist das ein kleiner Boden? Das Chance-Risiko-Verhältnis für einen long ist technisch sehr gut. Mit entry auf jetzigem level und dem stopp direkt unter dem heutigen Tagestief könnte man einen Countertrade hoch zum 38er anpeilen...Allerdings ist dies ein antizyklischer Trade, da man sich in die laufende Bewegung gegen den Trend stellt. den möglichen Longtrade habe ich in den Chart gezeichnet. Die heutige Candle wird zur mächtigen Kaufkerze, sollte sie noch grün werden!


AntwortZitat
 tom
(@tom)
Admin
Beigetreten: Vor 5 Jahren
Beiträge: 3877
Themenstarter  

hier dargestellt das CRV bzw. die Longposition

Attached files


AntwortZitat
 tom
(@tom)
Admin
Beigetreten: Vor 5 Jahren
Beiträge: 3877
Themenstarter  

Mit ein bißchen Glück dabei wird es ein Doppelboden! Der Strenge Abwärtstrend wird in Angriff genommen
4h-chart:


AntwortZitat
(@bulls)
Aktiver Member
Beigetreten: Vor 5 Jahren
Beiträge: 423
 

Ich bleibe hier trotzdem an der Seitenlinie. Zumal sie im cannabereich nur das sativex-spray im Angebot haben.


AntwortZitat
(@blister)
Moderator
Beigetreten: Vor 4 Jahren
Beiträge: 5077
 

Ist auch für mich momentan nichts 😉


AntwortZitat
 tom
(@tom)
Admin
Beigetreten: Vor 5 Jahren
Beiträge: 3877
Themenstarter  

bisher ok


AntwortZitat
 tom
(@tom)
Admin
Beigetreten: Vor 5 Jahren
Beiträge: 3877
Themenstarter  

Technischer Volltreffer, TP abgeholt, wäre ein schöner countertrade gewesen -Technik die begeistert 😉


AntwortZitat
(@greatdane)
Inaktives Forenmitglied
Beigetreten: Vor 4 Jahren
Beiträge: 1015
 

One of the Top Marijuana Stocks Could Soar Over 100%

GW Pharmaceuticals Plc. (Nasdaq ADR: GWPH) is a biopharmaceutical company that discovers, develops, and commercializes cannabinoid prescription medicines. Unlike most pot stocks, it's traded on a major index, which means it is much less volatile than other pot stocks.

But even though GWPH is traded on a major index, it still has the upside of a marijuana penny stock because of its new drug, Epidiolex.

Epidiolex is a cannabis-based epilepsy treatment that provided positive results in a phase 3 trial for Dravet syndrome, a form of child epilepsy that's highly resistant to current therapies. Epidiolex has also been an effective treatment in two phase 3 trials for Lennox-Gastaut syndrome (LGS), a severe form of epilepsy.

With positive data from the trial results, GW Pharmaceuticals plans to seek FDA approval for Dravet syndrome and LGS in the middle of 2017.

Epidiolex could launch in mid-2018, and peak sales could reach $800 million in the first year if the treatment is approved for Dravet syndrome and LGS, according to FierceBiotech.com.

Because of this almost billion-dollar revenue source, analysts who cover GWPH stock have an average one-year price target of $148.43. From today's opening price of $100.43 per share, that's a potential profit of 47.79%.

And that's just a conservative estimate…

Financial service firm Cantor Fitzgerald projects GWPH will climb to $208 per share in the next 12 months.


AntwortZitat
 tom
(@tom)
Admin
Beigetreten: Vor 5 Jahren
Beiträge: 3877
Themenstarter  

wie eben bei allen PHARMA`s/ BIO`s :-9 allerdings müssen sie das Approval erstmal bekommen 🙂 Scheitert die letzte Phase werden aus den 100% schnell mal -50% 🙂


AntwortZitat
(@blister)
Moderator
Beigetreten: Vor 4 Jahren
Beiträge: 5077
 

Was ich bei den Analysten immer so lustig finde ist wie sie auf ihre Prognosewerte kommen:

208$

Gut gewürfelt :).. hätte ja auch 207, 209 was auch immer nehmen können oder doch was rundes.. aber das sieht man eher selten haha.

Werde mit der GW nach wie vor bei diesem Preis nicht warm.


AntwortZitat
 tom
(@tom)
Admin
Beigetreten: Vor 5 Jahren
Beiträge: 3877
Themenstarter  

GWPH muss schaun dass sie dran bleibt, nicht dass die Zyklik erneut ein weiters Tief provoziert. Sollte der kurzfristige Aufwärtstrend (wie in der Vergangenheit) brechen, wäre mindestens ein test des Mai-Tiefs vorstellbar. Alles über 111$ wäre dem Chart zuträglich

Attached files


AntwortZitat
 tom
(@tom)
Admin
Beigetreten: Vor 5 Jahren
Beiträge: 3877
Themenstarter  

und da passiert es...


AntwortZitat
 tom
(@tom)
Admin
Beigetreten: Vor 5 Jahren
Beiträge: 3877
Themenstarter  

traurig....aber dies ist die einzig logische Konsequenz!


AntwortZitat
(@blister)
Moderator
Beigetreten: Vor 4 Jahren
Beiträge: 5077
 

GW schlägt sich im Vergleich zu Cara, Insy, Zyne echt tapfer?!


AntwortZitat
(@greatdane)
Inaktives Forenmitglied
Beigetreten: Vor 4 Jahren
Beiträge: 1015
 

interessant wenn das bei FDA durchgeht. habe erst mal heute billig eingekauft:
http://www.thecannabist.co/2017/11/03/cbd-epidiolex-fda-nda-gw-pharmaceuticals-pharmaceutical-drug/91562/


AntwortZitat
(@blister)
Moderator
Beigetreten: Vor 4 Jahren
Beiträge: 5077
 

Cool, danke!

Wie schon diskutiert, das muss dann aber auch positiv rauskommen ;). Werde mir hier nächste Woche auch was posten, vielleicht gibt es ja schon nen Run vor der FDA Entscheidung.


AntwortZitat
 tom
(@tom)
Admin
Beigetreten: Vor 5 Jahren
Beiträge: 3877
Themenstarter  

GWPH wieder an einer Make-or-Break-Marke angelangt


AntwortZitat
 tom
(@tom)
Admin
Beigetreten: Vor 5 Jahren
Beiträge: 3877
Themenstarter  

Wow -GWPH fest!




AntwortZitat
(@blister)
Moderator
Beigetreten: Vor 4 Jahren
Beiträge: 5077
 

huii ja da wollte ich diese Woche noch rein. Mal schauen wie sie wirklich aufgeht nachher. Any News?


AntwortZitat
 tom
(@tom)
Admin
Beigetreten: Vor 5 Jahren
Beiträge: 3877
Themenstarter  

nur das hier - kann mir aber nicht vorstellen, dass sie DESHALB so fliegt

GW Pharmaceuticals and U.S. Subsidiary Greenwich Biosciences to Present Epidiolex® (cannabidiol) Data and Educational Programs at the American Epilepsy Society Annual Meeting

https://globenewswire.com/news-release/2017/11/21/1197952/0/en/GW-Pharmaceuticals-and-U-S-Subsidiary-Greenwich-Biosciences-to-Present-Epidiolex-cannabidiol-Data-and-Educational-Programs-at-the-American-Epilepsy-Society-Annual-Meeting.html


AntwortZitat
 tom
(@tom)
Admin
Beigetreten: Vor 5 Jahren
Beiträge: 3877
Themenstarter  

GWPH wieder an einer Make-or-Break-Marke angelangt

läuft...


AntwortZitat
(@blister)
Moderator
Beigetreten: Vor 4 Jahren
Beiträge: 5077
 

Wollte da gestern bei +11% nicht rein, mal schauen was heute bei der geht.


AntwortZitat
Seite 1 / 3
Teilen: