Herzlich Willkommen im Forum

 Wer meine Seite unterstützen möchte, kann mir gerne einen Kaffee ausgeben

Teilen:
Benachrichtigungen
Alles löschen

IM Cannabis Corp

 

(@blister)
Moderator
Beigetreten: Vor 4 Jahren
Beiträge: 5237
Themenstarter  

IM Cannabis Corp. ist ein internationales Unternehmen für medizinischen Cannabis mit Geschäftstätigkeit in Israel, Canada und Deutschland. Das Unternehmen ist in Israel durch seine Geschäftsbeziehung mit Focus Medical Herbs Ltd. (Focus Medical) tätig, wo es medizinisches Cannabis anbaut, importiert und an Patienten vertreibt und Daten und Einblicke für Patienten bereitstellt. Das Unternehmen betreibt außerdem medizinische Cannabis-Einzelhandelsapotheken, Online-Plattformen, Vertriebszentren und logistische Knotenpunkte in Israel. Das Unternehmen ist in Deutschland über die Adjupharm GmbH (Adjupharm) tätig, wo es ein zertifizierter Hersteller und Vertreiber von medizinischem Cannabis ist und über Lizenzen für den Großhandel, den Umgang mit Betäubungsmitteln, die Herstellung, Beschaffung, Lagerung und den Vertrieb verfügt. In Kanada ist das Unternehmen über die Trichome JWC Acquisition Corp. d/b/a JWC und MYM Nutraceuticals Inc. tätig, wo es in seinen Anlagen in Ontario und Nova Scotia unter den Marken WAGNERS und Highland Grow Cannabis für den Markt für den Gebrauch durch Erwachsene anbaut und verarbeitet.

https://imcannabis.com

Dieser Titel immer mal wieder im Fokus im Hinblick auf die deutsche Legalisierung. Zu dem Preis erachte ich die als Schnäppchen, der Titel hat seit der DE Ankündigung ohne ersichtliche "red flags" 75% verloren. Extrem dünn gehandelt, da können schon ein paar hundert Shares mal eben Schwankungen von 10-20% machen. Zeithorizont ist die deutsche Legalisierung und alles andere als ein Multi-Bagger würde mich erstaunen.


AntwortZitat
(@blister)
Moderator
Beigetreten: Vor 4 Jahren
Beiträge: 5237
Themenstarter  

Hier noch die aktuellen Zahlen von IMCC: https://www.prnewswire.com/news-releases/im-cannabis-reports-record-first-quarter-2022-financial-results-revenues-increase-169-yoy-to-23-6-million-301546551.html

Man muss die jetzt nicht unbedingt mit den Zahlen von Aurora gestern vergleichen aber auch im Vergleich mit den "besseren" LPs sieht das für die IMCC ganz gut aus. Einzig die Cash Position ist etwas dünn. Aber das kann man bei jedem 2. Titel alle paar Quartale sagen.


AntwortZitat
Teilen: