Herzlich Willkommen im Forum

 Wer meine Seite unterstützen möchte, kann mir gerne einen Kaffee ausgeben

Teilen:
Benachrichtigungen
Alles löschen

Januar 2020

Seite 5 / 5
 

(@weed1965)
Moderator
Beigetreten: Vor 3 Jahren
Beiträge: 1121
 

@blister...ich persönlich glaube, dass wir noch einige Monate rauher See mit Sonnenschein und Gewitter vor uns haben, bis mal über 2 Quartale auch Cannabis 2.0 eingepreist ist...zwischendurch noch die eine oder andere Pleite und Übernahme über die Bühne gegangen ist...und hoffe dann ab der 2.Jahreshälfte auf tendenziell freundlicheres Wetter...zumindest für die „gesunden“ Titel der 1.&2.Reihe...ich setze hier mal zunächst auf 1.Reihe weed&Apha...2.Reihe IIPR,Trueleaf,Labs,...vielleicht noch Curaleaf,Valens&OGI...dabei ist mir ein diversifizierter Mix aus Canada&US mit tendenziellem Schwerpunkt US genauso wichtig, wie ein Mix aus Medizin,Freizeit und Extractors...dazu Cash Positionen,cashflow,Management&Marktstellungsmerkmale...und dazu in 2-3 Jahren eine solide Marktbereinigung...dann sollten wir deutlich mehr Sonnenschein,als Regentage sehen...hope so!?

 


AntwortZitat
(@blister)
Moderator
Beigetreten: Vor 4 Jahren
Beiträge: 5122
 

joa. die raue See bleibt bestimmt aber dieser Tag war jetzt zu heftig. Weis nicht was ich davon halten soll. Hat den ganzen Drive voll rausgenommen und der Markt sieht grauenhaft aus. 

Aphas Verwässerung hat voll getriggert und die Algos taten das restliche. Hab ja mit einer Korrektur gerechnet aber weder jetzt und noch so heftig. Das ganze auch bei gutem Volumen.

Mal kucken wie das nächste Woche weiter geht aber meine pos. Stimmung ist gekippt - schade!

 


AntwortZitat
(@tschabe)
Moderator
Beigetreten: Vor 4 Jahren
Beiträge: 1448
 

Bezüglich Canna Aktien lassen wir uns mal überraschen, die Abgaben am Freitag fand ich auch sehr heftig und unvorbereitet.

Für den restlichen Aktienmarkt sage ich morgen mal gigantische Verluste voraus...#coronavirus kommt jetzt langsam in den Medien an.

Meine Frau (tätig beim RKI), hat Infos aus erster Hand und gibt für Deutschland und die restliche Welt eigentlich erstmal Entwarnung. Für China sieht das anders aus, da scheint es tatsächlich viel zu spät ernst genommen worden zu sein und es kommt hinzu, dass sich das Virus leider extrem schnell verbreitet (deutlich schneller als SARS und MERS). Sie sagt, China macht das völlig richtige, da dort in kürzester Zeit sonst etliche Millionen infiziert wären.  

Das Ding hat leider Potential ? und könnte dazu führen, dass die chinesische Volkswirtschaft brutal zusammen bricht. Hoffen wir mal nicht...


AntwortZitat
(@blister)
Moderator
Beigetreten: Vor 4 Jahren
Beiträge: 5122
 

Hoffen wir es mal nicht @TSchabe, die News sind leider voll damit und somit auch die Panikmache. Mal kucken was der Markt so macht.. hat uns ja schon am Freitag verarscht.

Mein Bauchgefühl sagt mir ein Put zu holen, egal ob auf Canna oder irgend einen Index. Wenn Acb die Labs nicht zahlen kann, dann hab ich schon mal einen Kandidaten 😉


AntwortZitat
(@blister)
Moderator
Beigetreten: Vor 4 Jahren
Beiträge: 5122
 

Schwierig bei so einem Markt das Interesse nicht zu verlieren!

Mal wieder überproportional rot und jeder weitere solche Tag nimmt das Monumentum wieder raus. 

 


AntwortZitat
(@dr-acid)
Aktiver Member
Beigetreten: Vor 4 Jahren
Beiträge: 379
 

Labs hat ja heute mehr Marktwert verloren als die Schuld, die evtl. nicht beglichen werden kann. Shieten könnte man eher den säumigen Schuldner. Labs bin ich heute eingestiegen


AntwortZitat
(@blister)
Moderator
Beigetreten: Vor 4 Jahren
Beiträge: 5122
 

Wie schon geschrieben, in ein paar Tagen von 4.5 auf 3 cad, das ist einfach nicht normal.

Was aber mehr nervt ist die Kommunikation der Labs, wieso kam da keine PR hinterher? 


AntwortZitat
(@tschabe)
Moderator
Beigetreten: Vor 4 Jahren
Beiträge: 1448
 

HEXO ist übrigens der LP, der nicht zahlt. 


AntwortZitat
(@blister)
Moderator
Beigetreten: Vor 4 Jahren
Beiträge: 5122
 

Canopy mit fettem Rebound nach Pricetargeterhöhung. So zum Glück auch die Anderen mitgezogen.

Apha nach CEO Kompensation schwach und die Hexo nicht mal so abgestürzt. Nach eigener Aussage, haben sie bewusst nicht bezahlt, nicht weil sie es nicht könnten. Die Valens hat auf Anfrage bestätigt, dass der Vertrag mit der Hexo läuft und es zu keinen Zahlungsverzögerungen kam, immerhin, sonst wäre die auch abgestürzt.  

Hoffe die Märkte halten heute, Apple hat ja nicht schlecht vorgelegt und beim Virus scheint es noch das gleiche Bild zu sein wie gestern.


weed1965 gefällt das
AntwortZitat
(@weed1965)
Moderator
Beigetreten: Vor 3 Jahren
Beiträge: 1121
 

@blister...ich möchte an dieser Stelle mal ganz undramatisch betonen, dass ich es sehr schätze, wie gut Du Dich immer inhaltlich informierst!?Chapeau!??Bei der komplexen Nachrichtenlage und zahlreicher Werte ist es schließlich mit höherem Aufwand verbunden, hier den Überblick zu bewahren...ich weiß zwar nicht,wo außer den gefühlten 10 Membern der Rest geblieben ist,?,aber für die „Überlebenden“ nach dem „atomaren Schlag“ des vergangenen Jahres ist es für das Forum sehr bereichernd!

 


AntwortZitat
(@weed1965)
Moderator
Beigetreten: Vor 3 Jahren
Beiträge: 1121
 

Die Volatilitäten bleiben auch Anfang 2020 sicher hoch und marktbestimmend...auch bedingt durch überschaubares Volumen vieler Werte...das macht es natürlich unberechenbar und erfordert Gelassenheit, gepaart mit Disziplin ...Labs macht mir gerade etwas Kopfzerbrechen,da die Ergebnisse gut sind und dennoch reagiert die Aktie hochnervös auf jede Meldung...hier bleibe ich dennoch an Bord mit stop loss bei -25%,wobei ich hiervon noch 12% entfernt bin...IIPR entwickelt sich aktuell zumindest vergleichsweise positiv stabil,Trul weiß gerade nicht recht,in welche Richtung sie will..;-))...Canopy halte ich weiter...beim Rest stehe ich an der Seitenlinie und beobachte vor neuen Käufen erstmal die Richtungen&Tendenzen...aktuell halte ich nicht mehr als Max.12-15% meiner Gesamtdepots in Cannawerte...der überwiegende Rest sind US Techs(Apple,Alphabeth,Amazon,TheTrade Desk,Shopify,Nvidia,Mastercard,Align Technology,..etc...)...Varta&Wirecard als deutsche Vertreter,etwas Pharma wie Morphosys und dazu noch bisschen Minenwerte  wie z.B.Teranga Gold,Impact Silver,...fertig ist der Salat..?Bin gespannt,ob es weitere Legalisierungssignale im US Wahlkampfjahr gibt und hab dafür noch 2/3 MSO‘s auf der Liste...


AntwortZitat
(@blister)
Moderator
Beigetreten: Vor 4 Jahren
Beiträge: 5122
 

Danke für die Blumen @weed1965!

War ein relaxter Tag, zumindest wurden die % von gestern nicht gleich wieder hergegeben. 


AntwortZitat
(@weed1965)
Moderator
Beigetreten: Vor 3 Jahren
Beiträge: 1121
 

@blister...hast Du ne Info, warum die Labs heute wieder mit Schluss -9% unter die Räder gekommen ist?Kann doch nicht nur an der Hexo liegen...Da muss ich doch bald leider, leider die Reissleine ziehen...hab auch gelesen, dass sie u.a. mit Emerald Lieferverträge haben...vielleicht weht der Wind auch daher,da vielleicht befürchtet wird,dass neben Hexo auch andere potentielle Pleitegeier demnächst nicht zahlen...who knows???

 


AntwortZitat
(@tschabe)
Moderator
Beigetreten: Vor 4 Jahren
Beiträge: 1448
 

das Ausbluten geht weiter...


AntwortZitat
Seite 5 / 5
Teilen: