Herzlich Willkommen im Forum

 Wer meine Seite unterstützen möchte, kann mir gerne einen Kaffee ausgeben

Teilen:
Benachrichtigungen
Alles löschen

November 2020

Seite 7 / 7
 

(@weed1965)
Moderator
Beigetreten: Vor 3 Jahren
Beiträge: 1121
 

@blister...zum Glück kommen Einstiegschancen regelmäßig wieder?...hab gestern mal bei Planet13 50% der Gewinne vom Tisch genommen und den Rest stehen gelassen...


AntwortZitat
(@seppel)
Aktiver Member
Beigetreten: Vor 5 Jahren
Beiträge: 924
 

Heute ist wieder ein guter Tag. 😀

Meine Calls, die ich vor fast 2 Jahren gekauft hatte, waren heute sogar wieder grün. :mrgreen: 


AntwortZitat
(@blister)
Moderator
Beigetreten: Vor 4 Jahren
Beiträge: 5122
Themenstarter  

2 Jahre? Hehe guter Durchhaltewillen!

Der Markt ist eine Freude, obwohl der Pump von vor ein paar Minuten von dem House-Voting vom Montag kommt, das anscheinend nicht so bedeutend sei. Wie auch immer, hoffe auf einen guten Schluss, US macht ja bald zu, hoffe die Kanadakurse treiben noch etwas weiter.


AntwortZitat
(@seppel)
Aktiver Member
Beigetreten: Vor 5 Jahren
Beiträge: 924
 

Verfallen tun Sie am 15 Januar. Anscheinend komme ich noch einmal mit einem blauen Auge davon. Einen kleinen Teil habe ich zur Sicherheit heute zugemacht.


OriginalGanjamann, Osterbek, weed1965 und 2 weiteren Personen gefällt das
AntwortZitat
(@tschabe)
Moderator
Beigetreten: Vor 4 Jahren
Beiträge: 1448
 

@blister die GrowGeneration von @weed1965 nervt nur noch und die Terrascend ist auch auf guten Wege dahin. Die Aphria macht mir dafür aber gerade Freude, vielleicht ist sie auf dem Weg das ATH zu erreichen...das wäre doch mal was.


weed1965 gefällt das
AntwortZitat
(@blister)
Moderator
Beigetreten: Vor 4 Jahren
Beiträge: 5122
Themenstarter  
Veröffentlicht von: @tschabe

@blister die GrowGeneration von @weed1965 nervt nur noch und die Terrascend ist auch auf guten Wege dahin. Die Aphria macht mir dafür aber gerade Freude, vielleicht ist sie auf dem Weg das ATH zu erreichen...das wäre doch mal was.

Den Ticker hab ich in Tradingview weit nach unten geschoben weil mich der tägliche Anblick einfach nur noch ankotzte, jeden Tag super % und im Gegensatz eben so Depotleichen die sich kaum bewegen. Aber eben, wenn ich jetzt kaufe, korrigiert sie bestimmt mal schnelle 30% 😉

Apha macht sich extrem erfreulich, dachte erst die 8.80cad wär als Ziel schon toll, dann 9.20 und jetzt schon bei 10.20. Hab meine Calls aber immer wieder mal reduziert und dann eben wieder aufgestockt, hab voll das Trauma von dem Titel. Zum Glück noch ein Restposten an Shares mit EP von 6.20, die halte ich jetzt mal hoffentlich bis zu einem neuen ATH resp. ziehe ich den Stopp grosszügig hinterher. Next stop die damalige Verwässerung bei 11.8cad? 

Hast du noch was an Extractors? Die konnten auch noch so gar nicht von der neuen Welle profitieren. Für Vlns wird das hoffentlich noch was, die Labs braucht wenn dann wohl Jahre um das wieder wett zu machen. 


AntwortZitat
(@weed1965)
Moderator
Beigetreten: Vor 3 Jahren
Beiträge: 1121
 

@tschabe...jetzt lass mir doch auch mal ein bisschen Freude...?...ansonsten verrate ich,wie Deine Performance beim Nio Zerti gelaufen ist...?


AntwortZitat
(@tschabe)
Moderator
Beigetreten: Vor 4 Jahren
Beiträge: 1448
 

@weed1965 Du, soll Deine Growgeneration auf 100$ steigen, ich gönne es Dir. Ich würde fast wetten, dass keine hier im Forum bis dahin den Einstieg in das Papier wagt, inkl mir?


AntwortZitat
(@weed1965)
Moderator
Beigetreten: Vor 3 Jahren
Beiträge: 1121
 

@tschabe...ja,also 100$ hatte ich mir auf alle Fälle mal als Zwischenetappe gesetzt...?...Spaß beiseite...aber den Wert behalte ich zumindest langfristig...insgesamt freue ich mich sehr über die Wiederauferstehung des Cannamarktes,einhergehend mit der Auferstehung des Forumlebens??...war ja schließlich für viele hier ein desaströses 2019...also Richtung stimmt...und was die US Growth&Zykliker anbelangt,bin ich für 2021 aufgrund diverser Faktoren zudem äußerst optimistisch...??


Easy Skanking und TSchabe gefällt das
AntwortZitat
(@blister)
Moderator
Beigetreten: Vor 4 Jahren
Beiträge: 5122
Themenstarter  

Hallo Potstockfreunde, auf eine neue und hoffentlich genauso tolle Woche wie die Letzte!

Was können wir erwarten? Das House-Voting zum MORE Act sollte zwischen Mi und Fr sein, bei welchem aber erwartet wird dass es durch geht und dann auch nicht viel bedeuten würde. Die grosse Hürde wird der Senat sein und bei einem erwarteten, roten Georgia wird das schwierig. Dennoch, auch in einigen republikanischen Staaten hat sich das Blatt bezüglich Marijuana gedreht und vielleicht gibt es ja noch Überraschungen. Wer mehr lesen möchte, die LA Times hat das gut zusammengefasst: https://www.latimes.com/opinion/story/2020-11-27/marijuana-biden-congress

Dass die Kanadier jetzt aufgrund dessen so eine gute Woche hingelegt haben, bezweifle ich ein bisschen. Sind sie ja bis jetzt nur indirekt damit betroffen. Aber wenn die Stimmung mal zurück kommt, dann kann es eben schnell wieder ein Hype geben. Beachtlich hier ist sicher dass die Kanadier die US Titel outperformed haben, diese hatten aber auch schon Zuwächse wovon die meisten Kanadier nur träumen können.

Zum Wochenauftakt kommt dann auch mal wieder OGI mit Zahlen um die Ecke, diese haben sie bis zum letzten Zeitpunkt rausgezögert. Da kann sich jetzt mal jeder selber denken ob die dann bombig einschlagen. Dennoch, auch dieser Titel hat sich ein wenig gemacht, bei schlechten Zahlen wird das heute dann aber wieder in den Keller gehen. Man hat ja das letzte Mal gesehen was aus der Nr. 4 geworden ist und die letzte Verwässerung nachdem sich der Kurs ein wenig erholt hat, gab ihr dann mal wieder den Nackenschlag. Es ist zu hoffen, dass die heute den Markt nicht wieder nach unten zieht, zumal sie eben nur noch als Gemüsebeilage dient.

Auf eine gute Woche!


Seppel und Osterbek gefällt das
AntwortZitat
(@blister)
Moderator
Beigetreten: Vor 4 Jahren
Beiträge: 5122
Themenstarter  

Was für eine Achterbahnfahrt!

Wenn dieser Dip bis am Abend aufgekauft wird, dann sieht das ganz gut aus. Dachte das war der klassische Blowout und der Stock für eine Weile wieder Geschichte. 

Und OGI mal wieder grottenschlecht haha.


Seppel gefällt das
AntwortZitat
(@seppel)
Aktiver Member
Beigetreten: Vor 5 Jahren
Beiträge: 924
 

Das wäre auch für die Kanadier ein großes Ding. Ob, die nun direkt in den USA anbauen oder nicht, spielt keine Rolle. Wichtig ist es, die Brands zu platzieren, den Kunden anzusprechen und zum Wiederkaufen zu animieren. Davon werden alle Titel mit Aktivitäten in der USA extrem profitieren, CGC, CRON, TLRY, APHA. BEI ACB weiß ich nicht, wie konkret da noch Australis mit einbezogen ist. VFF kann man sicher auch dazu zählen. Soweit mir bekannt haben die in Texas ein riesiges Gewächshaus am Start.

Für einen Hype bei den Titeln sollte das auf jeden Falll reichen. Ob sie auch Fundamental etwas wuppen können, sei dahin gestellt.

Das ist doch dann der dritte große Boom oder? Vor 2018 gab es doch schon einmal einen in der USA?


AntwortZitat
(@blister)
Moderator
Beigetreten: Vor 4 Jahren
Beiträge: 5122
Themenstarter  

Die riesen Booms mit Titeln in den USA gab es ja noch nicht so wirklich aufgrund der handelnden Börsen. Der grosse Cash kommt da erst noch rein, wenn die nicht mehr nur OTC oder über Canada gehandelt werden können. Von dem her müsste es da explosiv werden. 

Im Moment kommt aber gerade viel rein von kommenden Verwässerungen bei den doch in en letzten Wochen sehr gut gelaufenen MSOs? Wäre nachvollziehbar und würde die momentanen Kursbewegungen erklären.

Und in Canada wäre es für mich dann der gefühlt 4. Lauf. Den 1. im 13/14 hat vom Forum nur der @tom und evt. noch der @greatdane mitgemacht. Und die USA sind natürlich ein Katalysator für die LPs, einen anderen gibt es zur Zeit nicht.


greatdane gefällt das
AntwortZitat
(@blister)
Moderator
Beigetreten: Vor 4 Jahren
Beiträge: 5122
Themenstarter  

Extrem nervöser Markt mit krassen Schwankungen!


AntwortZitat
Seite 7 / 7
Teilen: