Herzlich Willkommen im Forum

 Wer meine Seite unterstützen möchte, kann mir gerne einen Kaffee ausgeben

Teilen:
Benachrichtigungen
Alles löschen

Gehebelte Cannabis-ETFs - sogar gegen den Markt!

 

 tom
(@tom)
Admin
Beigetreten: Vor 4 Jahren
Beiträge: 3869
Themenstarter  

Endlich kommt Schwung in die Bude!

Es ist soweit - das Produktuniversum wird endlich erwachsen – 3 neue Cannabis ETFs stehen in den Startlöchern – gehebelt und sogar gegen den Markt.

Der bisher etablierteste ETF-Anbieter im Cannabissektor, Horizons ETF Management Canada Inc. legte im April letzten Jahres den weltweit ersten Marihuana-fokussierten ETF - den Horizons Marijuana Life Sciences Index ETF auf. Der Fonds, mit dem Ticker HMMJ, verzeichnete im ersten Monat ein verwaltetes Vermögen von mehr als 100 Millionen US-Dollar. Anfang dieses Jahres begab das Unternehmen seinen zweiten Fonds, den Horizons Emerging Marihuana Growers Index ETF (HMJR), der Small-Cap-Unternehmen in der Branche anspricht. Leider ist dieser bisher in Deutschland nicht handelbar.

Horizons ETF Management Canada Inc. reichte letzte Woche vorläufige Dokumente bei den Aufsichtsbehörden ein, um drei weitere ETFs an der Börse in Toronto listen zu lassen, und zwar z.T. gehebelte ETFs (Lerveraged Funds)!

Horizons ETFs ist bisher der einzige Anbieter von Leveraged-ETFs in Kanada – ihr Produktuniversum umfasst aktuell 25 gehebelte Fonds. Die drei neuen Fonds weisen vermutlich ebenso wie die gesamt BetaPro-Reihe  eine Verwaltungsgebühr von 1,15 Prozent auf.

BetaPro Canadian Marijuana Companies 2x Daily Bull ETF (HMJU)

BetaPro Canadian Marijuana Companies -2x Daily Bear ETF (HMJD) und

BetaPro Canadian Marijuana Companies Inverse ETF (HMJI).

Alle drei ETFs beziehen sich auf den von Solactive berechneten Canadian Marijuana Companies Index.

Der erste bildet die Entwicklung des zugrunde liegenden Index mit dem Faktor 2 ab, d.h. macht das Underlying an einem Tag +2%, sollte der ETF um 4% steigen.

Der zweite ETF bildet eben diese Entwicklung mit umgekehrtem Vorzeichen ab, ebenso mit dem Faktor 2, d.h. macht das Underlying -2% , sollte der ETF um +4% steigen

Der dritte bildet lediglich die Performance des Underlying mit umgekehrten Vorzeichen ab.

 

Endlich bekommen Canna-Anleger die Möglichkeit  beide Richtungen am Markt handeln – der Markt wird erwachsen. Ich denke, die drei neuen ETFs bereichern den Markt und machen endlich Absicherungsgeschäfte/strategien möglich.

Quelle


sam gefällt das
AntwortZitat
 tom
(@tom)
Admin
Beigetreten: Vor 4 Jahren
Beiträge: 3869
Themenstarter  

Keiner hier, der Luftsprünge macht?


Poli gefällt das
AntwortZitat
(@wellenreiterin)
Aktiver Member
Beigetreten: Vor 3 Jahren
Beiträge: 288
 

Hab's nicht mehr so mit Fonds, oder ETFs. Aber alles was sich positiv entwickelt, bringt uns weiter! *hüpf*  :mrgreen: 


AntwortZitat
(@blister)
Moderator
Beigetreten: Vor 4 Jahren
Beiträge: 4788
 

Unter dem Kürzel HMJD kommt bei mir immer was anderes.. das wäre der einzige der mich interessieren würde, da wir wirklich noch keine short Geschichten haben 😉


tom gefällt das
AntwortZitat
 tom
(@tom)
Admin
Beigetreten: Vor 4 Jahren
Beiträge: 3869
Themenstarter  

der JD und JI sind auf fallende Kurse 🙂 einfach und doppelt. Bisher findet man noch nichts, wurden ja erst die vorläufigen Dokumente eingereicht


AntwortZitat
(@borealis)
Aktiver Member
Beigetreten: Vor 3 Jahren
Beiträge: 101
 

Danke gut zu wissen!


AntwortZitat
 sam
(@sam)
Aktiver Member
Beigetreten: Vor 3 Jahren
Beiträge: 2
 

Ja, interessant zu wissen, das öffnet neue Türen ➡ , danke


tom gefällt das
AntwortZitat
(@originalganjamann)
Aktiver Member
Beigetreten: Vor 3 Jahren
Beiträge: 95
 

Tom fragte; keiner hier der Luftsprünge macht? 🙂
Ich wollte gerade welche machen, dann aber ist mir aufgefallen dass ich keinen Plan vom gehebelt oder sonst was habe 😉

Vielleicht bleiben deswegen die Luftsprpnge aus 😉

Ich werde mich erstmal Einlesen müssen 🙂


AntwortZitat
(@blister)
Moderator
Beigetreten: Vor 4 Jahren
Beiträge: 4788
 

Finde hierzu immer noch keine handelbaren Sachen?

Vorallem der 2 x Bear würde mich interessieren 🙂


AntwortZitat
 tom
(@tom)
Admin
Beigetreten: Vor 4 Jahren
Beiträge: 3869
Themenstarter  

weiss eigentlich jemand wie hier der nsachstand ist? m.e. ist ja aktuell nur der Hmmj handelbar.....wo bleiben denn die leveraged Teile?


AntwortZitat
(@blister)
Moderator
Beigetreten: Vor 4 Jahren
Beiträge: 4788
 

Keine Ahnung, hab da wie geschrieben vor 2,3 Wochen mal wieder gesucht und nichts gefunden.


AntwortZitat
 Poli
(@poli)
Aktiver Member
Beigetreten: Vor 3 Jahren
Beiträge: 9
 

Was denkt ihr wie sich der ETF entwickelt? lieber jetzt noch inverstieren oder erstmal abwarten?

 

lg


AntwortZitat
 tom
(@tom)
Admin
Beigetreten: Vor 4 Jahren
Beiträge: 3869
Themenstarter  

habe mal bei horizons angefragt wo denn die Hebel-etfs bleiben.

horizons schreibt:

Hello Tom,

Thank you for your inquiry.

In regards to the Horizons ETFs you referenced, the preliminary prospectuses are still pending and subject to regulatory receipt.

At this time we do not have any additional information that we can provide.

Please feel free to contact us again in the future or visit our website for any updates.

We hope this helps.

Please let us know if we can be of further assistance.

Kindest regards,

Horizons ETFs Management (Canada) Inc.

55 University Avenue, Suite 800

Toronto, Ontario, M5J 2H7

E: info@horizonsetfs.com


AntwortZitat
 Poli
(@poli)
Aktiver Member
Beigetreten: Vor 3 Jahren
Beiträge: 9
 

🙂 :/


AntwortZitat
Teilen: