Herzlich Willkommen im Forum

 Wer meine Seite unterstützen möchte, kann mir gerne einen Kaffee ausgeben

Stellt Clearstream ...
 
Teilen:
Benachrichtigungen
Alles löschen

Stellt Clearstream die Abwicklung in Deutschland gelisteter Cannabis-Aktien ein ?

Seite 1 / 9
 

 tom
(@tom)
Admin
Beigetreten: Vor 4 Jahren
Beiträge: 3870
Themenstarter  

Es geschieht tatsächlich?

 Vor ein paar Tagen habe ich euch Folgendes aufgezeigt:


Clearstream Banking Handhabung von Wertpapieren im Zusammenhang mit Cannabis

Die Clearstream Banking S.A. informiert ihre Kunden, dass es mit

sofortiger Wirkung

aus rechtlichen Gründen nicht mehr möglich ist, Anträge auf Zulassung oder Annahme von Wertpapieren zu akzeptieren, wenn das Hauptgeschäft direkt oder indirekt mit Cannabis und anderen Betäubungsmitteln verbunden ist. Quelle


 

Das war leider noch nicht alles. Denn dass keine weiteren Cannabisaktien gelistet werden, damit kann man ja noch irgendwie leben.

Jetzt wird allerdings die nächste Stufe gezündet:  

Aus welchen Gründen auch immer 

wird ab dem 28. September 2018 bei Wertpapieren von Emittenten, deren Hauptgeschäftszweck die Produktion oder Finanzierung von Cannabis [...] ist, die Abwicklung nicht mehr möglich sein!!! 

Das nahezu komplette Cannabis-Universum wird also wohl bald - so wie der aktuelle Sachstand ist - an deutschen Börsenplätzen Geschichte sein! Denn eine Abwicklungserklärung seitens Clearstream ist zwingende Voraussetzung für ein Listing in Deutschland. Es darf diskutiert werden...mir fällt gerade erstmal nichts mehr ein..ein Jammer.....

Clearstream Banking Handhabung von derzeit zugelassenen Wertpapieren im Zusammenhang mit Cannabis

22.06.2018

Clearstream Banking1informiert die Kunden, dass es mit Wirkung zum

Geschäftsschluss am 28. September 2018 

nicht mehr möglich sein wird, Wertpapiere bei Clearstream Banking zu verwahren, bei denen das Hauptgeschäft direkt oder indirekt mit Cannabis und anderen Betäubungsmitteln verbunden ist.

Dies folgt auf die Kundenmitteilung, dass die Clearstream Banking AGs Verwahrstelle, Clearstream Banking S.A., diese Wertpapiere aus rechtlichen Gründen nicht mehr bedienen kann.

Clearstream Banking hat eine Reihe von Wertpapieren identifiziert, die diese Kriterien erfüllen (siehe Anhang unten).

Diese Liste der betroffenen Wertpapiere ist nicht vollständig. Wenn Clearstream Banking andere Wertpapiere identifiziert, die die Kriterien erfüllen, wird es die Kunden entsprechend mit dem jeweiligen Datum der Beendigung der Dienstleistungen informieren.

Identifizierte Wertpapiere

Clearstream Banking bietet die Verarbeitung von Einlieferungsinstruktionen frei von und gegen Zahlung aus dem lokalen Markt nur bis zum Geschäftsschluss am Abwicklungsdatum, dem 29. Juni 2018, an. Die Bridge wird ab diesem Tag geschlossen.

Clearstream Banking wird weiterhin die folgenden Dienstleistungen bis zum Geschäftsschluss am Abwicklungstag, den 28. September 2018, für OTC- und Börsengeschäfte anbieten:

  • Verarbeitung von internen Instruktionen frei von und gegen Zahlung (innerhalb von Clearstream Banking)
  • Verarbeitung von Auslieferungsinstruktionen frei von und gegen Zahlung an den lokalen Markt.

Die Kunden werden daher gebeten, die Übergangsfrist zu nutzen, um ihre Positionen in den jeweiligen Wertpapieren vor dem 28. September 2018 aus Clearstream Banking zu entfernen.

Cannabis related securities
ISIN code Security Name / Company
AU000000CP17 CannPal Animal Therapeutics Ltd
CA00258G1037 Abattis Bioceuticals Corp
CA00830Q1081 Affinor Growers
CA01444Q1046 Aleafia Health Inc
CA01861C1095 Alliance Growers Corp
CA03765K1049 Aphria Inc.
CA0396054078 Arco Resources
CA05156X1087 Aurora Cannabis Inc
CA09357P1045 BLISSCO CANNABIS CORP
CA13172D1069 Calyx Bio-Ventures Inc.
CA1351011038 Canada House Wellness Group
CA13765K1030 Cannabis Wheaton Income Corp
CA13768L1085 CANNEX CAPITAL HOLDINGS INC
CA1377991023 CANNTAB THERAPEUTICS LIMITED
CA1380351009 Canopy Growth Corp
CA22717L1013 Cronos Group
CA2272981069 Crop Infrastructure Corp
CA25660K1030 DOJA CANNABIS CO. LTD
CA29082J1084 Emblem Corp
CA29102R1064 Emerald Health Therapeutics Inc
CA29246V1040 EMPOWER CLINICS INC
CA29278R1047 ENDOCAN SOLUTIONS INC
CA37956B1013 Global Cannabis Applications Corp
CA42727B1094 HERITAGE CANNABIS HOLDNGS CORP
CA44054H1055
CA44054J1012
Horizons Medical Marijuana Life Sciences ETF
CA4510681006 ICC INTERNATIONAL CANNABIS CORP
CA4576371062 Inmed Pharmaceuticals Inc
CA46183X2086 Invictus MD Strategies Group
CA4841901032 Kaneh Bosm Biotechnology Inc
CA52737M1023 LEVIATHAN CANNABIS GROUP INC
CA53069P1018 Liberty Leaf Holdings Ltd
CA53224Y1043 Lifestyle Delivery Systems Inc
CA55406A1012 MYM Nutraceuticals
CA5652971089 Maple Leaf Green World Inc.
CA56575M1086 Marapharm Ventures Inc
CA5768081096 Matica Enterprises Inc
CA58463C1014 Medical Services International Inc.
CA58506X1042 MedReleaf Corp
CA62987D1087 Namaste Technologies
CA63902L1004 Naturally Splendid Enterprises
CA64157D1087 New Age Farm Inc
CA65505T2083 Noble Mineral Exploration Inc
CA6706841096 Nutritional High International Inc.
CA68620P1018 OrganiGram Holdings Inc
CA69783X1050 Pan American Fertilizer Corp
CA7171151094 PharmaCan Capital Corp.
CA74344K1057 Prominex Resources Corp
CA74737N1042 Quadron Cannatech Corporation
CA76761F1053 Rise Life Science Corp
CA8040312016 Satori Resources
CA84730M1023 Speakeasy Cannabis Club Ltd
CA86860J1066 The Supreme Cannabis Company
CA87243W1032 THC Biomed International Ltd
CA88166Y1007 Tetra Bio-Pharma
CA89785C1077 True Leaf Medicine International Ltd
CA90420Y1088 Heritage Cannabis Holdings
CA92347A1066 Veritas Pharma Inc
CA92858L2021 Vodis Pharmaceuticals Inc
CA96812E1051 Wildflower Marijuana Inc
CA98161U1021 Worldwide Marijuana Inc
GB0030544687
US36197T1034
GW Pharmaceuticals Plc.
US00856J1034 Agritek Holdings, Inc.
US02152E2000 Alternative Energy Partners
US0248701072 American Cannabis Co Inc.
US0730682079 Bayport International Holdings, Inc.
US12651E1064 CTT Pharmaceutical Holdings, Inc.
US1266541028 CannaVEST Corp
US1266541028 CV Sciences, Inc.
US12802P3073 Cal-Bay International, Inc.
US1376481016 Cannabis Science
US1376491098 Cannabusiness Group Inc.
US13764M1009 Cannabics Pharmaceuticals Inc.
US13764T1051 Cannabis Sativa, Inc.
US13765E1073 CannaGrow Holdings, Inc.
US13765G1022 Cannabis Consortium Inc
US13765M1099 CANNABIS STRATEGIC VENTURES COM
US1407551092 Cara Therapeutics, Inc.
US1713261014 Chuma Holdings Inc.
US25211R1023 Dewmar International BMC Inc
US26702V1070 Dutch Gold Resources, Inc.
US2777741057 Easton Pharmaceuticals Inc.
US29259K1025 ENDEXX Corp.
US29271J1097 Endocan Corporation
US29277Q1076 Enertopia Corp
US30051V1061 EVIO, Inc
US31188E2072 FastFunds Financial Corp.
US36113H1005 Fusion Pharm, Inc.
US36117M1053 FutureWorld Corp.
US3648251094 Garb Oil and Power Corp
US36930V1008 General Cannabis
US3714851033 Generex Biotechnology Corporation
US37951P1057 Global Payout, Inc.
US3916571033 Greater Cannabis Co
US39260U1060 Green and Hill Industries, Inc.
US39310R1032 Green Leaf Innovations Inc
US39526G1076 GreenGro Technologies
US39530T2024 Greenhouse Solutions Inc.
US3988451072 Groove Botanicals Inc
US3998441097 Grow Solutions Holdings Inc
US3998471029 GrowBlox Sciences, Inc.
US39985X1046 Growlife, Inc.
US42223A1007 Health Sciences Group Inc.
US4393382035 Hop-On, Inc
US45408X3089 India Globalization Capital Inc
US4556851073 INDIGENOUS ROOTS CORP
US45664A3077 Infinex Ventures, Inc.
US45781V1017 Innovative Industrial Properties
US46062P3001 InternetArray, Inc.
US4657331033 Itonis Inc
US4865671006 Kaya Holdings Inc.
US5184111038 Latteno Food Corp.
US55279L1017 mCig, Inc.
US5530891036 MJ Venture Partners, Inc
US56782E1055 Marijuana Company of America
US58405D1000 Notis Global
US58446C1036 MediaTechnics Corporation
US5845021089 Medical Cannabis Financial Group Inc
US58463A1051 Medical Marijuana, Inc.
US5846401066 Medically Minded, Inc.
US58517C3051 Megola, Inc.
US59141K1016 METATRON INC
US60901Q1067 Monarch America, Inc.
US63008X1072 NanoSensors, Inc
US64129C3034 Neutra Corp
US65676T1025 North American Cannabis Holdings, Inc.
US66980B1008 Notis Global Inc.
US67105N2018 OSL Holdings, Inc
US6918295014 OXIS International, Inc.
US70454Q3048 PAZOO INC
US71677C1062 Petrotech Oil and Gas, Inc.
US72703D1000 Plandai Biotechnology, Inc
US74048L1026 Premier Brands, Inc.
US74164Q3074 Primco Management Co.
US74371E2046 Protext Mobility, Inc.
US74732Q3002 QED Connect, Inc.
US75339L3050 Rapid Fire Marketing, Inc.
US78440L1070 SK3 Group, Inc.
US82932V1026 Singlepoint, Inc.
US8650431039 Suggestion Box, Inc.
US87243Y1091 THC THERAPEUTICS INC
US87669X1063 Tauriga Sciences Inc.
US88102J2096 Terra Tech
US90207B1070 Two Rivers Water & Farming Company
US90342S1069 US Energy Initiatives Corporation Inc.
US91912N1054 Vape Holdings, Inc.
US92337L2034 Verde Science, Inc.
US98986X1090 Zynerba Pharmaceuticals, Inc.

 

Clearstream Banking handling of currently eligible cannabis related securities

22.06.2018

Clearstream Banking1 informs customers that effective

close of business on 28 September 2018

it will no longer be possible to settle and safekeep securities in Clearstream Banking where the main business is connected directly or indirectly to cannabis and other narcotics products.

This follows the announcement that Clearstream Banking AG’s custodian, Clearstream Banking S.A. can no longer service these securities because of legal reasons.

Clearstream Banking has identified a number of securities that would meet this criteria (attached below).

This list of impacted securities is not exhaustive. If Clearstream Banking identifies other securities meeting the criteria it will inform customers accordingly with the respective date of termination of services.

[...]


AntwortZitat
(@tschabe)
Moderator
Beigetreten: Vor 3 Jahren
Beiträge: 1444
 

ich bin fassungslos! wird Tradegate auch dazu gehören?


AntwortZitat
 tom
(@tom)
Admin
Beigetreten: Vor 4 Jahren
Beiträge: 3870
Themenstarter  

naja, ist genauso ne Börse..also ja


AntwortZitat
(@tschabe)
Moderator
Beigetreten: Vor 3 Jahren
Beiträge: 1444
 

die Paiere schmieren auch schon ab..


AntwortZitat
 Rose
(@rose)
Aktiver Member
Beigetreten: Vor 4 Jahren
Beiträge: 65
 

Heisst das, dass bis zum 28. September die ganzen Cannabisaktien verkauft werden müssen ? 


AntwortZitat
(@tschabe)
Moderator
Beigetreten: Vor 3 Jahren
Beiträge: 1444
 

ist davon auszugehen, dass hier noch wiederspruch eingelegt wird?


AntwortZitat
(@tschabe)
Moderator
Beigetreten: Vor 3 Jahren
Beiträge: 1444
 

kranke scheisse!


AntwortZitat
 Rose
(@rose)
Aktiver Member
Beigetreten: Vor 4 Jahren
Beiträge: 65
 

Kann mir das beim besten Willen nicht vorstellen. Da kommen die nicht durch mit.

 Jetzt heißt es erst mal Nerven bewahren und warten was da kommt .


AntwortZitat
(@tschabe)
Moderator
Beigetreten: Vor 3 Jahren
Beiträge: 1444
 

wer weiß, welche Lobby da Ihre Finger im Spiel hat. Damit ist Deutschland raus aus dem Canna-Business und ne Menge Kohle weg!!!


AntwortZitat
(@amelia)
Aktiver Member
Beigetreten: Vor 3 Jahren
Beiträge: 556
 

Was ist mit den Zertis, sind die auch davon betroffen?


AntwortZitat
(@amelia)
Aktiver Member
Beigetreten: Vor 3 Jahren
Beiträge: 556
 

Ich kann mir ehrlichgesagt auch nicht vorstellen, dass die damit durch kommen. Da gibt es mit Sicherheit massive Einsprüche...


AntwortZitat
(@nemrac)
Aktiver Member
Beigetreten: Vor 3 Jahren
Beiträge: 14
 

mahlzeit.  so auf die schnelle rechachiert. wo bekomm ich infos darüber. hab nix so gefunden.


AntwortZitat
(@johas)
Aktiver Member
Beigetreten: Vor 4 Jahren
Beiträge: 113
 

Ich bezweifle STARK, dass das Rechtens ist. Das entspricht einer Zwangsenteignung. Ich habe LEGAL in ein Unternehmen Investiert, dass LEGALE Geschäfte in einem anderen Land durchführt.

Für wen halten die sich eigentlich?!


AntwortZitat
 tom
(@tom)
Admin
Beigetreten: Vor 4 Jahren
Beiträge: 3870
Themenstarter  

In meinem Beitrag ist der Link zu Clearstream nach der Aktienauflisting.... http://www.clearstream.com/clearstream-en/products-and-services/settlement/d18044/97742


AntwortZitat
(@johas)
Aktiver Member
Beigetreten: Vor 4 Jahren
Beiträge: 113
 

Die Aktien der Unternehmen GEHÖREN MIR! Das wäre ja wie wen jemand hergeht und mich dazu zwingt mein Auto zu verkaufen, weil er findet, dass zu Fußgehen gesünder ist.


AntwortZitat
 tom
(@tom)
Admin
Beigetreten: Vor 4 Jahren
Beiträge: 3870
Themenstarter  

Automatisch wird da nix verkauft...nur das Börsenlisting könnte zurückgenommen werden, wenn das so durchgeht. Wer die nach dem Termin noch im Depot hat muss halt sehen wo er sie dann verkauft..


greatdane gefällt das
AntwortZitat
(@johas)
Aktiver Member
Beigetreten: Vor 4 Jahren
Beiträge: 113
 

Danke für deine schnelle Antwort Tom. Wie könnte das aussehen? Über Direkthandel?


AntwortZitat
 tom
(@tom)
Admin
Beigetreten: Vor 4 Jahren
Beiträge: 3870
Themenstarter  

Ja entweder Direkthandel (evtl. über L&S?) oder dann eben an einem anderen Markt wo sie gehandelt werden. Das ist halt abhängig von Deinem Broker, Gebühren dürften auch höher ausfallen, wenn man z.B. im Ausland verkauft


AntwortZitat
(@luke420)
Aktiver Member
Beigetreten: Vor 3 Jahren
Beiträge: 2
 

Steht das jetzt schon 100%tig fest, oder gibt es noch eine Wahrscheinlichkeit, dass die sich Umentscheiden? Und können die das überhaupt einfach so beschließen, oder kann man sich dagegen irgendwie wehren und wenn nicht, wer könnte das noch stoppen, falls das überhaupt noch zu stoppen sein sollte? Ich bin echt entsetzt 😮


AntwortZitat
 tom
(@tom)
Admin
Beigetreten: Vor 4 Jahren
Beiträge: 3870
Themenstarter  
Veröffentlicht von: Amelia

Was ist mit den Zertis, sind die auch davon betroffen?

Kann ich mir eigentlich nicht vorstellen, diese referenzieren ja i.d.R. auf das Underlying am Heimatmarkt - daran ändert sich ja nichts...nur mit dem Pricing wird es tagsüber umso schwieriger


AntwortZitat
(@amelia)
Aktiver Member
Beigetreten: Vor 3 Jahren
Beiträge: 556
 

Tönt alles wie ein schlechter Witz! Da steckt bestimmt die Pharma oder Alkohol Lobby dahinter, die haben durch die Legalisierung kalte Füsse bekommen?


TSchabe gefällt das
AntwortZitat
(@tschabe)
Moderator
Beigetreten: Vor 3 Jahren
Beiträge: 1444
 

habe gerade mal meinen Investment-Banker von der Consorsbank angerufen. Der sagt erstmal RUHIG BLUT! Er geht davon aus, dass in unserem deutschen Rechtsstaat massive Klagen dazu eingehen werden! Bezüglich Ethik ist ein Hersteller von Medizinischen Cannabis nicht handelbar in Deutschland, dafür aber ein Waffenhesteller...solche Klagen wären durchaus vorstellbar.


Johas gefällt das
AntwortZitat
(@johas)
Aktiver Member
Beigetreten: Vor 4 Jahren
Beiträge: 113
 

Was für eine Peinliche Aktion! Solange der Direkthandel und über Kanada noch geht, bin ich beruhigt. Bei der DiBa nutze ich eh nur diese beiden Wege.

Am Montag rufe ich den Kundenservice von Clearstream an, was der Sch... soll. Heute waren die leider schon im Feierabend. Die wissen schon warum...


AntwortZitat
 Rose
(@rose)
Aktiver Member
Beigetreten: Vor 4 Jahren
Beiträge: 65
 

„Die Clearstream Banking S.A. informiert ihre Kunden, dass es mit

sofortiger Wirkung“ ......

 

Geht es hier nicht nur um die Kunden von der Clearstream Banking ?

 Was ist das überhaupt für eine Bank, habe ich noch nie was von gehört .


AntwortZitat
 tom
(@tom)
Admin
Beigetreten: Vor 4 Jahren
Beiträge: 3870
Themenstarter  

was das überhaupt ist? das ist DER Abwickler in Deutschland - quasi Monopolstellung ..

Mehr Infos zu Clearstream: 

https://www.gevestor.de/details/clearstream-was-macht-die-tochter-der-deutschen-boerse-ag-781842.html

 


AntwortZitat
 tom
(@tom)
Admin
Beigetreten: Vor 4 Jahren
Beiträge: 3870
Themenstarter  
Veröffentlicht von: Rose

„Die Clearstream Banking S.A. informiert ihre Kunden, dass es mit

sofortiger Wirkung“ ......

 

Geht es hier nicht nur um die Kunden von der Clearstream Banking ?

 Was ist das überhaupt für eine Bank, habe ich noch nie was von gehört .

Klar geht es um die Kunden von Clearstream - das sind die deutschen Börsen


AntwortZitat
(@tschabe)
Moderator
Beigetreten: Vor 3 Jahren
Beiträge: 1444
 

mal schauen wie es ausgeht, wird auf jeden Fall erst mal die kurse versauen!


AntwortZitat
(@tschabe)
Moderator
Beigetreten: Vor 3 Jahren
Beiträge: 1444
 

Clearstream lagert meines Wissens die Aktienkäufe ein, wickelt ab so zu sagen. Dafür gibt es in Deutschland aber auch noch andere Anbieter, die das bestimmt dankend aufnehmen. Stimmt das so, Tom?


AntwortZitat
(@nemrac)
Aktiver Member
Beigetreten: Vor 3 Jahren
Beiträge: 14
 

so hab gerade mit comdirekt gesprochen, für kundenbetreuer war das auch einen neue info. macht sich aber schlau für mich. 

grundsätzlich kann es aber auch sein, das sich die verwahrart dann halt ändert. wenn ich es richtig verstanden habe ist clearstream so verwahrstelle der aktien der deutschen börse. muss ich dann halt im ausland verwahren. lol.

ich sag nochmal bescheid wenn bein banker mich informiert.

 


AntwortZitat
 tom
(@tom)
Admin
Beigetreten: Vor 4 Jahren
Beiträge: 3870
Themenstarter  

Ich muss mich korrigieren, L&S ist zwar keine Börse, benötigen jedoch ebenfalls die Clearstream als Abwickler...sind also m.E. ebenso betroffen von dem F..k


AntwortZitat
Seite 1 / 9
Teilen: